On the blog

Freitag, 11. März 2016

Marc Jacobs Decadence

Ich schreibe ja nicht oft über Düfte, aber dieser muss allein schon wegen diesem wunderschönen Flakon auf den Blog. Äußerst fotogen, der neueste Duft von Marc Jacobs.



Verpackung

Als ich das Päckchen von Sara (ich habe das Parfum bei ihrem Adventskalender gewonnen) öffnete, war ich schon sehr gespannt. Decadence - der Name spiegelt sich in der Verpackung wider und lässt bereits einen intensiven Duft vermuten. 

Der Flakon ist sehr schön gestaltet, mit vielen gut abgestimmten Details. Die Quaste mit schwarzen Fransen in Kombination mit dem edlen Grün und dem opulenten Gold gefällt mir äußerst gut. Die Quaste ist übrigens nicht bei der kleinen 30 ml Größe dabei, nur bei 50 ml und 100 ml. Der Deckel ist überraschend schwer und wirkt dadurch nochmal etwas wertiger. Selbst der Karton in dunkelgrüner Samtoptik ist ein Hingucker. 1+ mit Sternchen für das Verpackungsdesign von mir!


Duft

Intensiv und interessant, blumig-orientalisch mit einer holzigen Note, das kommt mir direkt in den Sinn, wenn ich am Parfüm rieche. 

Kopfnote: Pflaume, Iris, Safran
Basisnote: Bernstein, Vetiver, Papyrus
Herznote: Bulgarische Rose, Arabischer Jasmin, Florentinische Schwertlilie

Frisch aufgesprüht nehme ich vor allem eine intensive blumige Süße wahr. Nach einigen Minuten kommt eine holzige Note hinzu, die sich zu einem warmen, würzigen Duft entwickelt. Mir gefällt, dass er nicht zu süß ist und die Holznoten sehr präsent ist. Definitiv ein Duft der auffällt! Recht schwer, sehr sinnlich, mit viel Tiefe.

Auch die Haltbarkeit und Ergiebigkeit finde ich überzeugend. Eine kleine Menge genügt und der Duft bleibt den ganzen Tag intensiv auf der Haut.



Etwas für die Liebhaber intensiver, würziger Düfte. Und schon rein optisch auch ein tolles Geschenk und ein Schmuckstück in der Parfümsammlung.

Kennt ihr diesen Duft bereits? Und was sagt ihr zum Design des Flakons?


Kommentare

  1. wow, das ist ja wirklich ein fotogenes Parfum. Sieht wahsninnig toll aus :)

    AntwortenLöschen
  2. Decadence ist einer meiner Favoriten und ich trage ihn wirklich gerne. Der schöne Flakon ist auch sehr einzigartig und gefällt mir richtig gut.
    Liebste Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
  3. Ich wollte mal an den Duft schnuppern, kam aber leider noch nicht dazu. Bestimmt ist es ein sehr schwerer Duft. Der Flakon sieht aber soooo toll aus. *-*

    Liebe Grüße,

    Cristin

    AntwortenLöschen
  4. Der Flakon ist wirklich eine Augenweide. Ich habe im Laden schon am Parfum geschnuppert und es sagt mir leider nicht so zu, aber wie du schon sagst: Allein der Flakon lohnt schon zu besitzen :D
    Dennoch darf er vorerst nicht einziehen.

    AntwortenLöschen


UP