On the blog

Dienstag, 1. März 2016

3 x 3 im Februar

Wie? Es ist schon März? Es ist so bitterkalt, dass ich kaum glauben kann, dass diesen Monat schon Ostern ist. Heute ist meteorologischer Frühlingsanfang! Da wird es ja bald Zeit für ein paar frühlingshafte Looks. Und an sich hätte ich auch nichts gegen Frühlingswetter und mildere Temperaturen. Aber eins nach dem anderen. Erst einmal ein Blick zurück auf den Februar. Kurz und knackig gibt es meine - und eure Favoriten - hier auf Roses of Beauty.


Produktfavoriten

Meistgenutzt, wiederentdeckt und überrascht worden.

  1. Neutrogena Handcreme - unparfümiert

    Die Kälte hat meinen Händen ordentlich zugesetzt. Da half mir die Handcreme von Neutrogena am besten. Mir gefällt dass sie unparfümiert ist, eine festere Konsistenz hat (enthält viel Glycerin) und sehr ergiebig ist. Am liebsten verwende ich sie abends, da sie einen leichten Film auf der Haut hinterlässt. Ein Nachkaufprodukt!

  2. Catrice All Matt Plus Shine Control Make up

    Im Februar kam selten eine andere Foundation als die All Matt Plus bei mir zum Einsatz. Ich mag das ausgeglichene Hautbild damit sehr und die Haltbarkeit ist ebenfalls klasse. In der Eile kann man es auch schnell mal mit den Fingern auftragen.

  3. ebelin Make-up Ei

    Lag ewig und drei Tage in der Schublade. Und nun endlich habe ich es ausprobiert. Und bin total begeistert. Das Ergebnis ist so viel schöner als mit dem Pinsel. Klasse Produkt!


Eure Lieblingsposts auf Roses of Beauty

Die neuen Produkte von Catrice standen wie auch letzten Monat schon hoch im Kurs bei euch.

  1. Catrice High Glow Mineral Highlighting Powder 

    Intensiver Glow ist hier Programm. Nicht unbedingt mein Favorit unter den neuen Produkten, aber eine schöne Ergänzung des Sortiments.

  2. Catrice Glam Fusion Powder To Gel Eyeshadows 

    Leider konnte ich bei diesen Lidschatten kein positives Fazit ziehen - Auftrag, Haltbarkeit und das Ergebnis auf dem Auge konnten mich nicht überzeugen.

  3. Catrice HD Multitalent Powder + Make up

    Mein aktuelles Lieblinspuder! Hat einen schönen, mattierenden und ausgleichenden Effekt auf der Haut. 


Looks

Auch im Februar gab es einige Make-ups zu sehen, darunter sogar mal wieder etwas Ausgefalleneres. Yay! :) Meine drei liebsten waren...

  1. Der Drogerie-Look im Rahmen der High End vs. Drogerie Blogparade 

    Die Blogparade an sich war auf jeden Fall ein Highlight im Februar. Mit dem beerig-roten AMU und den rosenholzfarbenen Lippen des Drogerie-Looks habe ich mich sehr wohlgefühlt. Habt ihr schon die Auflösung gesehen? Für das AMU hatte ich das Color Tattoo 'Pomegranate Punk' und den Manhattan Lidschatten 'Peach Party' kombiniert.

  2. Sand Nudes & Berries - ein One Brand Look 

    Ein kompletter Look mit den Produkten von Catrice bei dem insbesondere die Sand Nudes Lidschattenpalette im Mittelpunkt stand. Eine kleine Nude-Palette, die mir sehr gut gefällt.

  3. Insomnia Augen-Make-up

    Einfach mal drauf lospinseln, neue Kombinationen ausprobieren, ohne auf 'Tragbarkeit' oder ähnliches achten zu müssen. Macht unheimlich viel Spaß und ist zudem auch immer ein super Übung, wie ich finde.

Das war der Februar auf Roses of Beauty! Ich freue mich schon auf den März und habe schon einiges vorbereitet.

Was würdet ihr den gerne diesen Monat hier sehen und lesen? Einen bestimmten Look oder vielleicht mal wieder ein Tutorial?


Kommentare

  1. Bei uns ist es auch soo kalt, nicht mal zu Weihnachten hatten wir solche Temperaturen. Die Catrice Foundation war auch jahrelang meine liebste für jeden Tag. :)

    Liebe Grüße,
    Diorella

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag deine Looks wahnsinnig gerne...Ich verwende auch nur mehr den Beautyblender zum Einarbeiten der Foundation. Der von DM ist bei mir leider durchgefallen, war schwerer zu reinigen und bald zeigten sich auch Risse.
    Liebste Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! :)
      Ich werde es mal beobachten bei meinem Exemplar. Hab schon öfter gehört dass der beautyblender viel besser ist, aber bisher bin ich mit dem von ebelin zufrieden.

      Löschen
  3. Das All Matt Plus Foundationhabe ich damals immer und immer wieder nachgekauft, bis ich endlich mal etwas Neues probieren wollte. Aktuell bin ich bei einer Foundation von L'Oreal hängengeblieben.
    Das Präzisions Ei war ebenfalls ein langer Favorit von mir. Irgendwann bin ich dann auf den Beauty Blender umgestiegen. Als dieser aber letztens in den Müll landen musste, bin ich wieder auf das Ebelin Ei umgestiegen und habe festgestellt, dass es im Vergleich unangenehm fest ist :p
    Und der Drogerie Look sieht übrigens klasse aus! :)

    Liebe Grüße und einen schönen Tag
    Mareike von mareikeunfabulous.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön!
      Vom Beautyblender hört man ja nur gutes! Vielleicht teste ich ihn irgendwann noch mal :)

      Löschen
  4. Ich kam mit der Neutrogena Handcreme überhaupt nicht klar. Sie ist überhaupt nicht eingezogen und ich hab kleinere Pusteln von ihr gekriegt :/ Ich hatte das Gefühl, dass ich mir reines Glycerin auf die Finger schmiere.

    Benutzt du das Ebelin Ei für den kompletten Auftrag oder nur zum zum Reinklopfen?

    Ich fand die Blogparade echt toll! Ich hoffe, dass ihr sie bei Zeiten mal wiederholt :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich sehr, dass dir die Blogparade gefallen hat! :)

      Ich benutze das ebelin Ei (angefeuchtet) für den kompletten Auftrag.

      Löschen
  5. Ich mag dieses Format von dir unglaublich gern und würde es eiskalt kopieren, wenn das nicht Ideenklau wäre *hehe* Also lese ich weiter bei dir und freue mich schon auf nächsten Monat 3 x 3. ;-)
    P.S. so ein Schwämmchen für die Foundation ist toll, oder? Ich liebe es: besonders bei trockener Haut erleichtert es den gleichmäßigen Auftrag ungemein ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich dass dir das Format gefällt!

      Und ja, das Schwämmchen ist toll. Hätte nicht gedacht, dass es so einen Unterschied macht.

      Löschen
  6. Dieses 3 x 3 ist ja super süß und eine gute Idee! :) Kompakter und schöner Rückblick :) Ich liebe deine Looks, davon könntest du auch 300 zeigen und es wäre nie langweilig <3

    AntwortenLöschen


UP