On the blog

Mittwoch, 10. Februar 2016

Look & Kurz-Reviews: Soft Metal Palette und weitere Neuheiten von Catrice

Schimmernde Augen und ein frisches Rot auf den Lippen gibt es im heutigen Look. Als dritte und somit auch letzte im Bunde der neuen Catrice Lidschattenpaletten kam hier die Soft Metal Palette zum Einsatz. Sozusagen als kleiner Vorgeschmack bevor es die abschließende Review gibt.


Augen-Make-up

Auf der Nahaufnahme vom Auge sieht man allerdings schon ein wenig, dass ich beim Schminken leider mit Fallout zu kämpfen hatte. Besonders der mittlere Ton der Soft Metal Palette krümelt, da sich die feinen Glitterpartikel lösen und das nicht nur beim Auftrag, sondern auch noch weiterhin im Laufe des Tages. Zudem sind die Farben sehr ähnlich, daher habe ich hier viel mit dem dunkelsten Ton der Palette gearbeitet.

Für den Lidstrich habe ich den ebenfalls neuen Smokey Matt Powder Liner von Catrice verwendet. Das Ergebnis ist sehr dezent. Ich hätte es mir intensiver gewünscht, damit es auch wirklich "smokey" wirkt. Und leider auch hier: Krümel, Fallout beim Auftrag. Und das macht bei schwarzem Puder keinen Spaß! Das kann ich euch sagen. Da hilft weder Wegpusten noch mit dem Pinsel wegwischen so richtig. Es verschmiert und die kleinen schwarzen Puderkrümelchen ziehen schwarze Streifen unter den Augen. Da half nur Makeupentferner. Schade! Mit einem einfachen Kajal kriege ich ebenfalls einen soften, leicht rauchigen Lidstrich hin... und das schneller, einfacher und sauberer.


Teint

Für den Teint habe ich das Catrice Matt Mousse Make up verwendet, dass es nun zusätzlich in der neuen Nuance 015 Sand Beige gibt. Die Nuance ist mir zwar etwas zu gelb und leicht zu dunkel, 010 Soft Ivory ist da wahrscheinlich passender, aber das Makeup an sich fand ich überzeugend. Das samtige Hautgefühl, die Mattierung und der ausgeglichene Teint haben mir sehr gut gefallen. Es ließ sich ganz einfach mit den Fingern auftragen und einarbeiten.

Auf die Wangen kam hier die Blush Artist Shading Palette in der Farbe Rock'n'Rose. Sehr schöne Farben, die sich gut auftragen und auch aufbauen lassen. Von dezent bis intensiv, und dabei immer schön gleichmäßig auf der Haut. Gefällt mir!


Lippen

Read Me A Cherrytale - ich bin verliebt in diese Farbe. Dieses Rot ist so schön frisch und sommerlich. Gerade für Frühling und Sommer, wenn klassische Rottöne zu schwer wirken, finde ich sie perfekt. Dazu der schöne Glanz und das leichte, angenehme Tragegefühl. Einziger Kritikpunkt: er verzog sich etwas in die Lippenfältchen, sodass die Lippenkontur nach einiger Zeit nicht mehr ganz akurat aussah. Daher wäre hier ein transparenter Lipliner vor dem Auftrag zu empfehlen.


Alle verwendeten Produkte (komplett CATRICE)*

Reviews zu den Produkten sind verlinkt

Teint: 12h Matt Mousse Make up #015, HD Multi Talent Powder #010, Liquid Camouflage Concealer #005, Healthy Look Concealer #003 Beige Rose

Augen: Prime And Fine Brightening Eyeshadow Base, Soft Metal Palette, Smokey Matt Powder Liner, Glam & Doll False Lashes Mascara

Augenbrauen: Eyebrow Set

Wangen: High Glow Mineral Highlighting Powder,  Blush Artist Shading Palette #030 Rock'n'Rose

Lippen: Luminous Lips Lipstick #160 Read Me A Cherrytale



So, das wäre also mein Soft Metal Look mit ordentlich Schimmer auf den Augen, Glow auf den Wangen und glossy Lippen ! :)

*PR-Samples

Kommentare

  1. Read Me A Cherrytale sieht sehr frisch aus und klingt nach einem Produkt, was ich mir mal genauer anschauen sollte :)

    AntwortenLöschen
  2. Toller Look :), Read me a Cherrytale hab ich mir vor ein paar Tagen auch gekauft weil ich den Rotton so schön und besonders finde.


    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Find deinen Look sehr schön, zart, frisch und doch kräftig durch die Wangen! Das Makeup und die Blush-Palette finde ich interessant!

    AntwortenLöschen
  4. Ein wunderschöner Look!:)
    Liebe Grüße, Helena

    AntwortenLöschen
  5. Sehr frühlingshaft und wie immer bei dir wunderschön!

    AntwortenLöschen


UP