On the blog

Freitag, 5. Februar 2016

Essie Fiji

Bei meiner mittlerweile recht großen Sammlung an Nagellacken huscht beim Einkaufen nicht mehr allzu schnell ein neues Exemplar ins Körbchen. Bei diesem konnte ich aber nicht widerstehen: Fiji von Essie. So viel habe ich schon von ihm gehört, diesem wirklich gehypten Nagellack. Nun da er ins Standardsortiment eingezogen ist, muss man ihm nicht mehr hinterherjagen und kann ihn ganz in Ruhe shoppen.


Fiji trägt die Farbnummer 14, enthält wie alle Essie-Lacke 13,5ml und kostet 7,95 €. Und wie erwähnt, ist er nun im Standardsortiment erhältlich, nachdem er zuvor in mehreren Limited Editions erschienen ist. Neben Fiji sind auch die Farben Petal Pushers, Chillato und Flowerista ins Sortiment eingezogen.



Fiji ist ein ganz helles Pastellrosa mit Creme-Finish, ist also komplett schimmerfrei. Die ersten zwei Schichten wurden etwas streifig, daher lackierte ich insgesamt drei Schichten. Diese trockneten recht schnell durch und den Top Coat ließ ich einfach mal weg und siehe da: der Lack hält und hält! Insgesamt sechs Tage konnte ich ihn tragen, zum Schluss mit nur zwei, drei kleinen Absplitterungen. Das kenne ich so nicht, auch von meinen anderen Essie Nagellacken nicht, die gute drei Tage durchhalten. Also, Top Haltbarkeit, die mich über die drei benötigten Schichten hinwegtrösten!


Gefällt mir insgesamt sehr gut! Ich finde, das ist speziell für den Frühling eine wunderschöne Farbe!

Was sagt ihr zu Fiji? Worth the Hype? Habt ihr ihn bereits oder wollt ihr nun im Standardsortiment zuschlagen?


Kommentare

  1. die Farbe ist auf alle fälle wunderschön und wenn du ihn tatsächlich so lange tragen konntest, dann worth the hype!!! :-)

    AntwortenLöschen
  2. Ich überlege aktuell noch, ob ich ihn brauche... Ich finde es halt schade, dass er 3 Schichten braucht. Das habe ich schon oft gelesen. Lg

    AntwortenLöschen
  3. Ich überlege aktuell noch, ob ich ihn brauche... Ich finde es halt schade, dass er 3 Schichten braucht. Das habe ich schon oft gelesen. Lg

    AntwortenLöschen
  4. Ach, den liebe ich! Ich hab ihn gejagt, als er zuletzt in einer LE erhältlich war. Seine Haltbarkeit und Deckkraft finde ich beeindruckend für so eine helle pastellige Farbe.

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe diese Farbe auch und hatte sie letztes Jahr bei einer LE gekauft. Bei mir ist er schon in 2 Schichten deckend, jedoch entstehen immer kleine Bläschen, die nach einer Weile wie "aufplatzen" und dann ein winziges Loch im Lack ist. Nicht auf allen Fingern aber immer so 2-3 von allen 10 sind dabei. Egal welchen Unter- oder Überlack ich verwende und egal wie lange ich die Schichten trocknen lasse. Ist mir mit keinem anderen Lack bisher passiert..

    Lg Anna

    AntwortenLöschen
  6. Ich liiiieeebe Fiji. Er ist mein absoluter Liebling von essie und einer meiner allgemein liebsten Lacke. Also, die Freude ist riesig, dass er jetzt ins Standartsortiment kommt und ich werde mir sicherlich ein Back-up zulegen.

    AntwortenLöschen
  7. Eine wunderschöne dezente Farbe.

    Liebe Grüße,

    Cristin

    AntwortenLöschen
  8. Fiji ist wirklich eine wunderschöne Farbe, die ich auch sehr gerne trage :)

    AntwortenLöschen


UP