On the blog

Montag, 11. Januar 2016

Catrice Neuheiten: Matt & More Top Coat

Nachdem ich euch gestern schon die neuen Catrice Luxury Sheers zeigte, kommt heute noch ein kleiner, aber feiner Nachtrag in Sachen Neuheiten Highlights für die Nägel: der Matt & More Top Coat*.


Das Besondere, das "More", ist bei diesem mattierenden Top Coat der feine pinke Pearl. Eine Kombination, die ich so vorher nicht kannte, die mir aber äußerst gut gefällt. Zum Einen gefällt mir diese satin-matte Optik, zum Anderen kann man so auch Nagellacken mit Creme-Finish nochmal einen anderen Look verleihen.



Ich habe hier jeweils eine Schicht des Matt & More Top Coats über diese Nagellacke aus dem neuen Sortiment aufgetragen:

Miss-Terious Lilac (über schwarzer Base) | Go For Gold | The Very Berry Best

Erhältlich ist der Matt & More Top Coat auch in der ganz normalen Catrice-Theke, ist also kein exklusives Produkt der 2m-Theke. Das freut mich, denn ich könnte mir vorstellen, dass dieses Produkt sehr beliebt sein wird. Und wenn es leichter erhältlich ist, umso besser!

Enthalten sind hier 10ml. Der Preis liegt bei 2,99€.


Wie gefällt euch der Effekt des Matt & More Top Coats? Wäre er etwas für euch?

* PR-Sample


Kommentare

  1. erinnert mich spontan an den lack perle von dior

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, der hat wirklich Ähnlichkeit! Vielleicht müsste man den Top Coat einfach mal alleine auftragen... ist auf jeden Fall einen Versuch wert.

      Löschen
  2. Der Mattlack ist ganz okay, aber dank deiner Fotos habe ich mixh grad in go for gold verliebt,nachdem ich ihn eigentlich nach Karin's Post abgeschrieben hatte. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weil er leicht streifig wird, oder? Ja... die Farbe an sich ist aber schon toll. Etwas für Roségold-Fans.

      Löschen
  3. Ich liebe es wie matte Nägel aussehen nur leider kann ich dieses raue Gefühl nicht ertragen, ich bekomm da immer Gänsehaut wenn ich meine Nägel anfasse! :D

    Liebe Grüße,
    Diorella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das ist dann natürlich unpraktisch ;) So gehts mir mit Sandfinish-Lacken, die kann ich nie lange auf den Nägeln lassen.

      Löschen
  4. Definitiv! Freut mich zu hören, dass er auch in die kleinen Theken kommt, denn der Topcoat is eines der ganz wenigen Produkte, die mich aus diesem Update überhaupt interessieren.

    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Welche Produkte interessieren dich noch?

      Finde es auch klasse, dass er auch in den kleinen Theken sein wird!

      Löschen
  5. Oh der Effekt ist aber echt toll!
    Denke den hol ich mir auch

    AntwortenLöschen
  6. Die Kombi von Go for Gold mit diesem top coat ist wunderschön! :)
    Liebe Grüße, Helena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Diese Kombination hat mir auch besonders gut gefallen :)

      Löschen
  7. Der Topcoat ist echt wunderschön! Danke fürs Vorstellen. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gerne! :) Fand ihn auf jeden Fall einen eigenen Blogpost wert.

      Löschen
  8. Wäre auf jeden Fall was für mich, nur leider hält dieser Matteffekt bei mir nie länger als 2, 3 Tage - geht dir das auch so? :-D Dann wird es irgendwie wieder glänzend... LG Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich kenn' das Problem auch. Nach einer Zeit ist matter Lack wieder glänzend - fast wie poliert.

      Löschen
  9. Mich erinnert der Topper sehr an den einen aus dem essence Adventkalender "05 see you in my dreams!"
    Der gefällt mir auch sehr gut, habe ihn bisher allerdings erst über violett und schwarz probiert.
    Liebe Grüße
    Tinka

    AntwortenLöschen
  10. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  11. Wollte ihn direkt kaufen, war aber überall ausverkauft :( ich liebe diesen semi matten Effekt total und hoffe dass er auf meinen Nägeln hält ohne direkt zu splittern! LG
    Nessa

    AntwortenLöschen


UP