ON THE BLOG

Montag, 21. September 2015

Top 5: Aktuelle Lieblinge von Alverde

Unter der Rubrik Top 5 möchte ich euch künftig nicht nur themen-, sondern auch mal markenbezogen einige Lieblinge von mir zeigen. Den Anfang macht Alverde.

 
Zugegeben, Naturkosmetik spielt in meiner Make-up-Sammlung keine sehr große Rolle. Es ist eher eine bunte Mischung an Kosmetik aus Drogerie und Parfümerie, sowohl aus In- als auch Ausland. Ich möchte mich da auch gar nicht festlegen und mag den Mix sehr gerne. Vielleicht ist es daher umso interessanter zu sehen, welche Produkte mich aus diesem Bereich aktuell begeistern.

Alle Produkte sind übrigens aus dem aktuellen Sortiment von Alverde.


Lidschatten Quattro Dark Temptation *

Sehr schöne Grüntöne: von goldigem Oliv über Khaki und Flaschengrün zu Schwarzgrün, wovon zwei matt sind. Sie lassen sich auf dem Lid sehr farbintensiv auftragen und gut verblenden. Auf einer Eyeshadow Base halten sie den ganzen Tag.

Lipliner Pretty Mauve *

Ein toller Rosenholzton, der die natürliche Lippenfarbe betont. Passt zu so vielen Looks und lässt sich angenehm auftragen. Am liebsten fülle ich damit die kompletten Lippen aus und gebe einen Gloss darüber.

Pretty Mauve Lipliner -  Dark Temptation Quattro (Swatches trocken ohne Base)

AMU mit Dark Temptation Quattro

Make-up Korrekturstift *

Zu diesem Stift greife ich gern, um den Lidstrich zu korrigieren. Ist mal der Wing etwas ungleichmäßig geworden, kann man mit dem Stift ganz schnell wieder eine saubere Kante schaffen. Mit drei zusätzlichen Spitzen zum Austauschen hat man auch recht lange etwas von dem Produkt.

Augenbrauen- und Wimperngel

Ein Nachkaufprodukt, das im Alltag sehr oft zum Einsatz kommt. Ich mags sehr gerne in Verbindung mit meinem Augenbrauenpuder. Die Augenbrauen werden in Form gehalten und sehen direkt gepflegter aus. 

Nagelpflegeöl

Ebenfalls ein Nachkaufprodukt und seit langer Zeit Teil meiner Nagelpflege-Routine. Es enthält Aprikosenkernöl und Sanddornextrakt, hat einen angenehmen Duft und zieht recht schnell ein. Ich trage es nach dem Ablackieren auf die Nägel auf. Und auch nach dem Lackieren verwende ich es für die Haut um die Nägel herum. Nahaufnahmen von der Maniküre für den Blog offenbaren ja sonst wirklich jede trockene Stelle ;-).


Weitere Highlights wären auf jeden Fall der Rose Tinted Highlighter sowie die Blushes. Leider wurde aber meine liebste Nuance 'Desert Rose' vor einiger Zeit aus dem Sortiment genommen.

Welche Alverde-Produkte mögt ihr denn gerne?

*PR-Sample



Kommentare

  1. Meine Alverde Lieblinge sind der Mono e/s Warm Vanilla & die rosa e/s Palette.
    Dir stehen die Grüntöne allerdings auch hervorragend.
    Glg
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  2. Immer wieder nachgekauft: Augenbrauenstift blond, Augenbrauengel transparent und Mono ES Warm Vanilla. Seit der letzten Umstellung finde ich aber das Puder Duo für die Brauen noch besser!

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe Alverde...die Marke hat sich in den letzten Jahren wirklich gemausert.
    "Dark Temptation" ist eine fantastische Palette und dein Augenmakeup...Wahnsinn! *.* Da möchte ich meine gleich wieder rauskramen und lospinseln :D

    Das Augenbrauengel finde ich auch sehr, sehr gut...es ist das Einzige, das meine störrischen Brauen in Zaum hält!

    LG Eve

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab über 3 Jahre das lose Mineralpuder genutzt. Das Sieb ist nicht zu grob, die Textur ist schön seidig und der Auftrag ist einfach, obwohl es lose ist.
    Ich gehöre auch zu den Kandidaten die den Warm Vanilla Lidschatten sehr gern mögen. Ich hab ihn mal mit MAC Mylar verglichen. Farblich ist ein Unterschied da aber der größere Unterschied ist dass die Textur von Alverde so unheimlich buttrig ist und Mylar dann schon eher hart wie Beton.
    Seit kurzem habe ich auch den Highlighter und find ihn ganz toll.

    LG
    K.ro

    AntwortenLöschen
  5. Bei dem Augenbrauengel kann ich dir nur zustimmen, das ist mein absoluter Favorit! Ansonsten mag ich auch die Lippenstifte sehr gerne.

    AntwortenLöschen
  6. Oh die Lidschatten und auch der Lipliner gefallen mir richtig gut. An Alverde laufe ich ehrlich gesagt meistens vorbei... da spricht mich schon die Verpackung nicht an und ich finde diese schmalen Theken ganz grausig und auf den ersten Blick so unübersichtlich, dass ich gar keinen zweiten Blick darauf werfen will. Sollte ich aber vielleicht mal tun... :)

    AntwortenLöschen
  7. Ich mag den Lipliner Pretty Mauve auch sehr gern. Das Augenbrauengel braun kann ich ebenso empfehlen.
    Liebe Grüße
    Nancy :-)

    AntwortenLöschen
  8. Ich hätte gerne mal ein Tutorial zu solch einem tollen Augen Makeup.

    AntwortenLöschen
  9. Die Dark Temptation Palette fixt mich schon seit Monaten an. Ehrlich gesagt nur der Ton ganz links. Wenn es den solo gäbe, hätt ich mir denlängst gekauft denn alles andere hab ich wo anders so ähnlich. Dein AMU sieht wieder zauberhaft aus!

    AntwortenLöschen
  10. Den Pretty Mauve Lipliner liebe ich auch. Trage ihn am liebsten Solo mit ein wenig Gloss drüber.

    AntwortenLöschen
  11. Desert Rose vermisse ich auch. Ich habe wirklich den letzten Rest aus dem Pfännchen gekratzt. Es war mit Abstand mein liebstes Rouge :-( Verstehe auf absolut nicht, warum das aus dem Sortiment genommen wurde. Im Prinzip gibt es doch jetzt nur noch zwei Farben: orage und rot. Kein schönes frisches rosa mehr. Sehr sehr schade.

    Mein Favorit ist auf jeden Fall das Quattro in "Chocolate" und das lose transparente Puder.

    AntwortenLöschen


UP