ON THE BLOG

Sonntag, 13. September 2015

Naked-Palette-Look #7: Glamourös mit Gold

Zum Abschluss dieser Look-Woche, bei der sich alles um die erste Naked Palette drehte, wird es nochmal glamourös. Mit einem simplen Glitter-Eyeliner kann man die Lidschatten funkeln lassen und einen festlichen Look schminken.


Die Lidschatten habe ich hierbei wild durcheinander gemischt und ein wenig geschichtet. Die Lidfalte mit den beiden matten Brauntönen und dem Schwarz schattiert. Dann habe ich den schwarzen Lidstrich gezogen auf dessen obere Kante ich den goldenen Glitterliner plaziert habe. Auch im Innenwinkel und zur Lidmitte hin habe ich zusätzlich Glitzer aufgetupft. Um ein möglichst intensives Ergebnis zu bekommen, habe ich einfach das Plastik, das zum Abstreifen des Pinsels dient, aus der Verpackung herausbekommen. So hat man viel mehr Produkt am Pinsel. 
Zum Abschluss goldener Kajal auf die Wasserlinie aufgetragen und mal wieder Falsche Wimpern verwendet. Das sind übrigens die Demi Wispies aus meinem letzten Beauty Shopping Blogpost
und ich finde sie so klasse! Sowohl von der Form, dem Tragegefühl als auch der Optik. Wirklich tolle Wimpern! 


Zu dem Gold mussten einfach rote Lippen her. Mit Russian Red von MAC wurde der Look richtig festlich und glamourös. Auf den Wangen trage ich wie gestern Mocha, ebenfalls von MAC. Allerdings nur ein wenig davon, der Rest der "gesunden Hautfarbe" kam durch den kleinen Zeitdruck, den ich heute beim Schminken hatte... Vorbereitung ist alles! :-)


Verwendete Produkte


Teint: Catrice All Matt Plus #010, Catrice Liquid Camouflage Concealer #010, MAC MSF Natural Medium

Augen: UD Naked Palette, MAC Fluidline Blacktrack, p2 Fantastic Chrome Kajal Golden Amber, essence crystal eyeliner Gold Rush, Maybelline Go Colossal Go Extreme, Ardell Demi Wispies, Duo Wimpernkleber grün

Augenbrauen: Catrice Eyebrow Set, Manhattan Brow'tastic Gel Transparent (PR-Sample)

Blush: MAC Mocha

Lippen: MAC Russian Red



So, und dies ist der letzte Look für diese Runde 7 Days - 7 Looks! Ich hoffe, euch hat dieser glitzerne Abschluss gefallen. Ich mag diese Spielerei mit dem Glitterliner. Vor einiger Zeit habe ich auch mal einen Blogpost mit 5 AMU-Ideen mit Glitterlinern verfasst. Falls ihr also auch Lust bekommen habt, diese Liner mal anders zu verwenden, schaut vorbei. Ich denke, im Herbst und Winter werden sie wieder häufiger bei mir zum Einsatz kommen. Gerade wenn es etwas festlicher sein soll, ist das eine tolle Möglichkeit.



Kommentare

  1. Das AMU ist wunderschön festlich, ein toller Abschluss der Woche! :) Und du hast Recht, die Wimpern sehen klasse aus!

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schick, schöner Glitzer und die Wimpern sind toll! Lg

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schick, schöner Glitzer und die Wimpern sind toll! Lg

    AntwortenLöschen
  4. Nicht nur der Abschluss, die ganze Reihe war wirklich toll, richtig gute Idee, tolle Umsetzung. Vielen Dank dafür. :)

    AntwortenLöschen
  5. Der Wahnsinn! Ein toller Abschluss mit so einem wunderschönen glamourösem Look!

    AntwortenLöschen
  6. *_* mit den goldenen GLitzerpartikeln und dem Lidstrich sieht es einfach umwerfend aus, und das letzte Bild, WOW!

    AntwortenLöschen
  7. Sehr glamourös & der rote Lippenstift rundet den Look ab.
    Glg
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde diesen Look einfach genial!

    AntwortenLöschen
  9. Die Demi Whispies habe ich auch und bin ebenfalls von ihnen sehr begeistert. Das Make-up ist dir echt super gelungen, erinnert mich ein wenig an Weihnachten :), aber super schön!!

    Liebe Grüße,
    Diorella

    AntwortenLöschen


UP