ON THE BLOG

Donnerstag, 10. September 2015

Naked-Palette-Look #4: Drama mit Creep

Ein wenig dramatischer als die letzten Tage wird es heute mit diesem Look. Kombiniert habe ich hierfür Creep und Sidecar. Beides nicht unbedingt meine Lieblinge aus der Palette. Bei Creep fehlt mir ein wenig die Tiefe, ein sattes Schwarz würde mir bessser gefallen. Und Sidecar ist zwar ein wirklich hübscher Ton, nur leider rieselt der feine Glitzer. Selbst wenn man super aufpasst beim Auftrag und ihn nur vorsichtig auftupft, wandern die feinen Glitzerpartikel im Laufe des Tages eine Etage tiefer, sodass man auf den Wangen und unter den Augen glitzert. Das ist ein wenig... unpraktisch.


Trotzdem oder gerade weil es keine Favoriten sind, wollte ich mal einen Look damit schminken. Ein dramatisches, 'katziges' Augen-Make-up ist es geworden, bei dem ich eine schwarze Base benutzt habe, um Creep farblich zu intensivieren. Hinzu kam neben Sidecar nur noch Virgin unter der Augenbraue. Um die Form des AMUs zu unterstützen, habe ich noch einige Einzelwimpern angeklebt.


Lippen und Wangen habe ich dazu in kräftigen, herbstlichen Farben kombiniert. Der Lippenstift 'Cerise Noire' von Yves Rocher hat mir zwar farlich sehr gut gefallen und war auch vom Auftrag her angenehm, aber schon nach einer halben Stunde verlief die Farbe in die Fältchen um den Mund herum. Leider ein Flop!


Verwendete Produkte

 

Teint: Neutrogena Healthy Skin Liquid Make-up, Manhattan Wake up Concealer*, MAC MSF Natural 'Medium'

Augen: Maybelline Color Tattoo 'Timeless Black', UD Naked Palette, Maybelline Lash Sensational Mascara*, DUO Wimpernkleber, Red Cherry Einzelwimpern 'Short' und 'Medium'

  
Blush: Maybelline Dream Bouncy Blush 'Plum Wine'
Lippen: Yves Rocher #52 'Cerise Noire' *


Mit dem vierten Look ist auch schon über die Häfte der Look-Woche rum. Drei Looks habe ich noch für euch :-)

* PR-Sample

Kommentare

  1. Mir gefallen diese Form und die Farben sehr! Ich finde es schön mal so einen Look bei einer Nude Palette zu sehen, denn das meiste, was sich die Leute so schminken ist sehr dezent...
    Hast du auf deinem Blog ein Tutorial für diese AMU Form? Ich krieg sie nie hin :-/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß nicht, ob dieses Tutorial vielleicht weiterhiflt:

      http://www.rosesofbeauty.de/2013/03/tutorial-dramatic-cat-eyes.html

      Ich mache immer eine farbige Base bei solchen Looks. Dann kann man die Form auch noch etwas anpassen und eventuell korigieren, bevor Lidschatten draufkommt.

      Löschen
  2. Wow, toller dunkler Look! Ich nutze sidecar wegen des starken Fallouts auch nicht... :-P lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt schade... hier war es auch wieder so. Sieht man sogar ein wenig auf den Bildern... un die entstanden ja direkt nach dem schminken.

      Freut mich, dass dir der Look gefällt!

      Löschen
  3. Der Look gefällt mir richtig gut. Auch mit dem Lippenstift - total gelungen. <3
    Liebste Grüße, Lisa von The Beauty Inspirations

    AntwortenLöschen
  4. Ein toller Look! *_*
    Ich finde es schade, dass Sidecar ziemlich schwierig ist! So ein hübscher Ton, aber immer dieses Geglitzere überall... Ich kann deine Aussage nur bestätigen: Man kann noch so vorsichtig sein, es hängt einem doch irgendwann im ganzen Gesicht!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe es mehrmals probiert, aber ich glaub, ich gebe jetzt auf... Sidecar und ich... das wird nichts mehr :-D

      Löschen
  5. Wow, das gefällt mir richtig gut ! Steht dir ganz hervorragend <3

    AntwortenLöschen
  6. ein bombiger Look...erinnert mich total an ein Werbeplakat von dem aktuellen Chanel Parfüm♡

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was für ein Kompliment! Vielen lieben Dank!

      Löschen
  7. Mir gefallen ja schon die Farben gut, aber die Form ist wirklich eine Wucht.
    Glg
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  8. Wow der Look ist der Hammer!
    Wie geil du die Form einfach hinbekommen hast. *.*
    Sowas würde ich auch gerne können.

    AntwortenLöschen
  9. Der Look ist so hübsch und sexy *_* ganz toll geschminkt

    AntwortenLöschen
  10. Hallo meine Liebe,
    dem Lob kann ich mich nur anschließen - ein toller Look, sehr elegant! :)
    Hast Du den Lippenstift mal zusammen mit einem Lipliner probiert? Dann verläuft die Farbe bestimmt nicht so sehr...
    Liebe Grüße,
    Michelle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön :)
      Nein, das habe ich noch nicht probiert. Würde ich beim nächsten Mal ausprobieren. Aber meist greife ich dann doch automatisch eher zu den Produkten, die für mich besser funktionieren.

      Löschen


UP