ON THE BLOG

Sonntag, 3. Mai 2015

Nomadic Traces

'Nomadic Traces', so heißt die neue Limited Edition von Catrice. Gold- und Brauntöne werden hierbei mit Blau und Rot kombiniert, wodurch ein ausdrucksstarker, sommerlicher Look entsteht. Heute möchte ich euch ein Make-up mit den Produkten zeigen und von meinen Erfahrungen damit berichten.


Wanderluxe

Für die Augen habe ich den Lidschatten 'Wanderluxe' verwendet. In der bekannten Verpackung der Mono Eyeshadows wurden hier gleich zwei Töne miteinander kombiniert: ein schimmerndes Gold und ein Dunkelbraun mit etwas dezenterem Satin-Finish. Das Dunkelbraun finde ich ganz besonders schön, sowohl vom Auftrag her als auch von der Textur, die etwas feiner ist als die des Goldtons. Beide ließen sich sehr gut auftragen und verblenden. Man braucht allerdings einen feinen Pinsel, wenn man die beiden Farben getrennt im Pfännchen erwischen möchte. Kein Krümeln, kein Verblassen. Sehr schön!

Der Longlasting Eyeliner Pen 'Leap In The Dark' ist sehr weich und tiefschwarz. Ich habe einen Lidstrich damit gezogen und ihn auch auf der Wasserlinie aufgetragen, wo er mehrere Stunden gehalten hat. Man kann ihn auch gut für einen rauchigen Lidstrich verwenden.


Auf den Lippen trage ich den Matt Lip Colour Stift in 'Urban Red'. Ein kräftiges Rot mit hoher Deckkraft und einem seidenmatten Finish. Der Duft ist leicht süßlich, verfliegt aber (zum Glück) schnell.

Beim Auftrag würde ich einen Lipliner empfehlen, da die Kontur mit der runden Spitze des Stiftes nur recht schwer ordentlich nachgezeichnet werden kann. Super finde ich, dass trockene Hautstellen nicht betont werden. Meine Lippen waren an dem Tag wirklich sehr trocken, aber man hat es ihnen nicht angesehen. Auch ist das Tragegefühl angenehm. Nach dem Mittagessen ist die Farbe am äußeren Rand noch gut sichtbar gewesen, aber mittig abgetragen. Daher kommt man hier nicht daran vorbei, nochmal nachzuziehen.

Urban Red

Der Bronzer 'Brave Bronze' hat den Weg zu mir leider nicht unbeschadet überstanden. Ein Bild von den Produkten im Päckchen, die dann aussahen, als hätte man sie irgendwo aus der Erde ausgebuddelt, hatte ich vor ein paar Tagen auf Instagram gezeigt. Kaum aufgemacht, schon 'Hit the Pan!' :-D So kann's gehen!

Einen Eindruck von dem Bronzer konnte ich mir aber trotz der angeknabberten Optik natürlich machen. Der Bronzer ist komplett matt. Das Puder selbst ist schön fein und weich gepresst, d.h. leichtes Tippen mit dem Pinsel ins Pfännchen reicht vollkommen aus. Die Farbe ist nicht übermäßig orange, aber für meine aktuell sehr blasse Haut trotzdem noch einen Ticken zu dunkel und auch etwas zu rötlich. Ich könnte mir aber vorstellen, dass er im Sommer recht gut passen könnte. Vom Auftrag her hat er ein gute Figur gemacht, ließ sich gut und gleichmäßig verblenden.




Die Lidschatten haben mir am besten gefallen. Die Farben sind nicht super speziell, aber sahen wirklich hübsch am Auge aus und dürften Vielen gefallen. Und man hat zwei schöne Töne in einer sehr kompakten Verpackung eines Mono-Lidschattens. Insgesamt machten aber alle Produkte einen guten, soliden Eindruck. 

Wie gefällt euch die Nomadic Traces LE? 

PR-Samples

Kommentare

  1. Ich freu mich schon auf diese LE, endlich mal ein bissi Abwechslung vom ewigen Frühlingspastell. Der Lidschatten erinnert mich etwas an einen aus der Metallure LE vom letzten Herbst, mal gucken wie ähnlich die sind. Den Lippenstift hatte ich jetzt gar nicht auf dem Schirm, aber ich finde die Farbe so toll an Dir, und auch die Beschreibung klingt vielversprechend, der wird definitiv geswatcht, wenn ich die LE sichte, und vielleicht auch gekauft. :D Danke für die Review!

    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Pastell ist auch nicht so meine Welt ;-).
      Ich glaube, der (dunkle) Lidschatten aus der Metallure LE war gräulicher und weniger Braun... so von den Swatches, die ich davon gesehen habe.

      Löschen
  2. Ein sehr schönes AMU! Den e/s & den Eyeliner werde ich mir anschauen.
    Glg
    Jennifer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn dir die Farben gefallen, sind sie auf jeden Fall einen Blick wert.

      Löschen
  3. Das gesamte Makeup sieht super aus - jetzt muss ich mal Ausschau nach dem Lidschatten und Eyeliner halten!
    LG Tea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Hoffe, sie gefallen dir "live" auch so gut :)

      Löschen
  4. Die LE hatte mich erst gar nicht so angesprochen, aber dein wunderschöner Look zwingt mich ja praktisch dazu, den dm meines Vertrauens aufzusuchen. Gerade der Lippenstift gefällt mir unglaublich gut <3 Die Lidschatten könnte ich glaube ich ganz gut aus meinem Bestand nachschminken, aber ausprobieren werde ich den Look auf jeden Fall, gefällt mir super *__*

    Liebe Grüße
    Nathalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass du den Look ausprobieren magst :)

      Löschen
  5. Wow was für ein schöner Look! Nach der LE will ich unbedingt gleich morgen wieder Ausschau halten. Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bin gespannt, ob dich vor Ort etwas ansprechen wird. Ich finde ja die Nagellacke aus der LE auch sehr schön.

      Löschen
  6. Obwohl ich über die LE sogar selber berichtet habe, haben mich die Pressebilder nicht so sehr angesprochen. Dein Look sorgt doch noch dafür, dass ich einen Blick auf die Produkte werfen werde.

    Vielen Dank,
    Sandra

    Du bist eine gemeine Hexe,
    Sandras Portemonnaie ;-)

    AntwortenLöschen
  7. ich finde es immer schön, wenn Leute die Produkte auch in Anwendung zeigen ♥
    Ganz toller Look. Siehst super damit aus. Ich glaube aber nicht, dass ich aus der LE etwas möchte - so etwas habe ich halt sicher in irgendeiner Form schon.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, aufgetragen kann man sich erst wirklich ein Bild von den Produkten machen, finde ich.

      Und danke dir! :) Freut mich, dass der Look dir gefällt.

      Löschen
  8. Schöner Look, den du da geschminkt hast!
    Die LE spricht mich vom Design her sehr an, allerdings werde ich mir wahrscheinlich nichts davon zulegen da ich Braun- und Goldtöne schon tausendfach zuhause habe :)

    Liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche
    Ramona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, dir auch!

      Das kommt mir bekannt vor mit den vielen Braun- und Goldtönen... ;-)

      Löschen
  9. Wirklich wunderschön, wie immer!

    AntwortenLöschen
  10. Toller Post =)
    Ich habe den Lidschatten auch getestet, bin allerdings nicht so überzeugt davon. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!
      Warum hat er dir nicht so gefallen?

      Löschen
  11. Ich finde das eine ganz tolle LE. Wie du schon sagst, die Lidschatten sind voll mein Beuteschema. Wie ist denn die Farbabgabe, Catrice hatte ja ein paar Probleme mit zu fest gepressten Farben... Wie sind diese? Die Farbe wirkt auf deinen Lippen wunderschön, ein tolles sattes Rot. Das hätte ich nie vermutet, als ich den Stift gesehen habe. Da wirkt die Farbe deutlich pinker!
    Viele liebe Grüße,
    Liz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Lidschatten ist recht weich gepresst. Hatte hier keinerlei Probleme mit der Farbabgabe.

      Löschen
  12. Richtig schöner Look (:
    Deine Augen haben eine wirklich wunderschöne Farbe ^^

    Liebe Grüße Ally ♥

    AntwortenLöschen
  13. Wow, das ist wirklich ein umwerfender Look! Ich liebe so warme Brauntöne und suche schon länger, nach einem gut pigmentierten aus der Drogeriebereich. Mein Mac Mulch neigt sich langsam dem Ende.
    Diesen dunklen Ton werde ich mir definitiv mal ansehen!

    AntwortenLöschen


UP