ON THE BLOG

Mittwoch, 10. September 2014

Comfort Zone - Look #3: Duochrome

Tag 3 der Look-Woche mit der Comfort Zone-Palette! Heute spielt der duochrome Lidschatten die Hauptrolle...


Da dieser Lidschatten mir solo aufgetragen etwas zu rötlich ist, und ich zudem den grünen Anteil des Schimmers mehr hervorheben wollte, habe ich ihn hier über zwei andere Lidschatten aus der Palette geschichtet: den goldbraunen und den dunkelgrünen Ton.

Den unteren Wimpernkranz habe ich mal komplett ohne Lidschatten gelassen und auch auf den Lidstrich verzichtet.




Der Rest des Gesichts ist ganz in Nude-Tönen gehalten: Tarte "Exposed" auf den Wangen und BeYu "Nude Rosa"* auf den Lippen.
 


Solche changierenden Lidschatten sind sehr vielseitig anwendbar. Vor allem mit verschiedenen Bases kann man den Ton schön variieren. Und auch auf dem kompletten Lid aufgetragen, ohne viel Schattieren oder Lidfalte betonen, machen sie etwas her. Der Lidschatten ist wirklich eine Bereicherung in der Palette, auch in Kombination mit den anderen Farben.

Wie gefällt euch der Look?





* PR-Sample

Kommentare

  1. Hach ich liebe deine AMUs, einfach wunderschön! Lg Lena

    AntwortenLöschen
  2. Ich find diese Reihe einfach super, bisher hat mir jedes AMU supergut gefallen :)

    AntwortenLöschen
  3. Mir gefallen die AMUs jeden Tag besser. Heute habe ich mir die Palette besorgt, sodass ich morgen loslegen kann.
    Zuerst werde ich Look 1 probieren, allerdings mit Smashbox Deep Bronze als Lidstrich, da ich mich sonst so nackt fühle, weil ich bei e/s als Lidstrich nicht so den Dreh raus habe.
    Die Idee mit dem Schichten ist genial, dadurch sieht der duochrome Lidschatten wirklich phantastisch aus.

    AntwortenLöschen
  4. Ein wundervoller Look - ich schaue mir deine hübschen Bilder auch einfach immer wieder gerne an! :)
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  5. Dein Look ist so hübsch geworden :-)

    AntwortenLöschen
  6. Duochrome Töne mag ich prinzipiell total gerne, weil sie einfach mehr hermachen. Ich mag es allerdings nicht - und deswegen habe ich auch den Catrice C'mon Chameleon nicht behalten - wenn sich die Lidschatten rötlich ausblenden. Das tut dieser hier ja leider auch etwas. Trotzallem ist der Ton toll und bei deinen grünen Augen wirkt das auch ganz anders als an mir. Also, mal wieder sehr schön geworden, liebe Roselyn.
    Das motiviert mich dazu, heute mal wieder meinen liebsten duochromen Lidschatten zu benutzen, der ist nämlich aus der Too Faced Pretty Rebel Palette. ;)

    AntwortenLöschen
  7. wunderschöner Look. Der Lidschatten erinnert total an Mac Club, aber so ein richtiges Dupe ist es glaub ich nicht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, er wird eher als Dupe zu MAC Blue Brown Pigment gehandelt. Die sehen sich wirklich sehr ähnlich.

      Hier wirkt er nur ganz anders durch den goldbraunen und dunkelgrünen Lidschatten darunter :)

      Löschen
  8. Solche Töne mag ich immer total gerne und dein Make Up sieht super aus =) bei dir mag ich es auch ohne Lidstrich, bei mir selber nicht :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Ich trage sogar AMUs ohne Lidstrich öfter als mit :)

      Löschen
  9. Gefällt mir richtig gut. So schöne erdige Töne passen einfach immer :)

    AntwortenLöschen
  10. WOW bringt deine Augen richtig zum strahlen!

    AntwortenLöschen
  11. Hach, ich MAG es ja, wenn sich die Lidschatten rötlich ausblenden: deswegen habe ich auch den Catrice C'mon Chameleon in meiner Sammlung. Im Vergleich zu diesem Ton hier aus der Palette ist er etwas weniger bräunlich, glaube ich mich zu erinnern.
    Ich trage ihn über Permanent taupe (Color tattoo) von Maybelline auf, wenn ich den Grünanteil mehr herausbringen will. Klappt hervorragend und "klebt" gut ^.^

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. C'mon Chameleon über Permanent Taupe ist sehr schön, auch über On and On Bronze mag ich ihn sehr.

      Der von wet n wild ist deutlich rötlicher und der Schimmer (ohne Base) sogar leicht bläulich. Hier kommt er nur durch die anderen beiden Lidschatten, die darunter sind, so heraus.

      Löschen
    2. Ach siehst du, gut zu wissen! Dann wäre die Palette hier vielleicht doch was für mich: ich will nur nicht zu viele identische Töne anhäufen. Und ihr fixt mich alle noch mit dem On and on bronze an, bis ich der Versuchung erliege ;-)

      Löschen
  12. Das sieht wirklich toll an dir aus! o:
    Aber ich seh mich selber gaaar nicht in dieser Palette. Nach wie vor. >_>

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Macht doch nichts :-) Ist ja nicht so, dass ich hier jedem diese Palette schmackhaft machen möchte... es geht einfach darum, verschiedene Looks mit nur einer Palette zu schminken und die Produkte, die man hat auch öfter bzw. in unterschiedlichen Kombinationen zu nutzen.

      Löschen
  13. Ich habe einen Ähnlichen von Catrice und finde ihn sehr schön :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, den hab ich auch :-) Schade, dass es ihn nicht mehr im Sortiment gibt.

      Löschen
  14. so wunderschön alle drei looks ... werd dir da auf jeden fall was abschauen - weil irgendwie gelingen mir die farbwahlen nicht so ... ich glaube ich bin immer übermotiviert (oder auch überfordert) mit solchen paletten :D

    AntwortenLöschen
  15. Ich habe die Palette nun seit einem Monat aber leider bisher noch nicht benutz. Auf diesen Ton freue ich mich besonders. Am Wochenende wird sie ausgepackt :)

    AntwortenLöschen


UP