ON THE BLOG

Mittwoch, 20. August 2014

Eingekauft: Produkte aus dem neuen Catrice-Sortiment und meine ersten Eindrücke

Mit der aktuellen Sortimentsumstellung bringt Catrice viele neue Produkte in die Läden. Nach ausgiebigen Stöbern und Swatchen habe ich mich allerdings dann doch nur für drei Produkte entschieden, die mich einfach am meisten interessiert haben.
Was kam also ins Einkaufskörbchen?


Nach langer Zeit habe ich bei den Nagellacken wieder zugegriffen. Der schimmernde Pflaume-Ton "First Class Up-Grape" musste es einfach sein. Eine elegante Farbe für den Herbst. Oder bei den aktuellen Temperaturen auch prima jetzt schon zu tragen ;-). Zeige ich euch natürlich noch in Aktion!


Der Velvet Matt Eyeshadow in "Al Burgundy" war fast überall ausverkauft. Generell waren sie fast in jeder Filiale, in der ich geschaut hatte, vergriffen. Der helle Braunton aus dieser Reihe war noch am ehesten zu bekommen. Aber es kommen ja zum Glück immer wieder Lieferungen rein, sodass das Display aufgefüllt wurde.
Mein Eindruck: Schöne Farbe, die allerdings etwas weniger rötlich auf dem Lid herauskommt, sehr intensiv und trotz der matten Textur schön gleichmäßig auftragbar. Aber... die Textur ist sooo weich, was auch zum Nachteil werden kann, denn der Lidschatten krümelt leicht, auch beim Schminken. Ein Make-up damit habe ich auch gleich geschminkt, das ich euch noch in Kürze zeigen werde. Alles in allem hat sich die Jagd nach diesem Lidschatten aber dennoch gelohnt! Er ist nicht perfekt, aber definitiv eine sehr schöne Ergänzung im Sortiment.



Eine der drei Nuancen der Beautifying Lip Smoother musste es außerdem noch sein. Das zarte Rosa "Cake Pop" lässt die Lippen wirklich schön geglättet aussehen und hat ein glänzendes Finish, das nicht zu stark wirkt. Passt tagsüber genauso wie abends zu Smokey Eyes.
Einzig auf den süßen Geschmack hätte man bei diesem Produkt, wenn es nach mir ginge, sehr gerne verzichten können. Aber man kann nicht alles haben. Da ich mich nie durchringen konnte, die Clarins Instant Light Natural Lip Perfector für etwa 16 € zu kaufen, bin ich mit dieser Alternative für nur 3,49 € sehr zufrieden.


Klein, aber fein. Ich bin soweit sehr zufrieden mit meiner Auswahl. Wie erwähnt, zeige ich euch diese Woche die Produkte noch aufgetragen bzw. in einem Look kombiniert.
Mal sehen, ob ich bei der 2m-Theke im Müller nochmal schwach werde, aber aktuell habe ich nichts Spezielles im Auge.

Habt ihr das neue Sortiment schon entdeckt und euch vielleicht auch etwas daraus gekauft?


Kommentare

  1. Awww, du bist wieder da!!! Hab dich echt vermisst, meine BlogNews waren so leer ohne dich!! ♥

    AntwortenLöschen
  2. Der Nagellack ist mir noch gar nicht aufgefallen... Sieht aber wirklich sehr schön und herbstlich aus

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich schöne Sachen!

    Liebe Grüße,
    Liz

    AntwortenLöschen
  4. Das wären wahrscheinlich auch meine Favoriten

    AntwortenLöschen
  5. Vor dem Nagellack stand ich auch schon & ich werde ihn mir sicher noch leisten. Die Velvet Matte e/s mag ich sehr & habe daher schon einige davon. Auf den Lip Smoother wurde ich erst durch diverse Blogs aufmerksam, da ich eigentlich kein großer Fan von Lipgloss und ähnlichem bin. Mittlerweile habe ich allerdings Cake Pop ins Auge gefasst. Bin schon gespannt auf einen Look mit Deinen Neuerwerbungen!
    Glg
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  6. Den Lack hab ich auch, der ist einfach wunderschön ♥

    AntwortenLöschen
  7. Alle haben von dem Lidschatten geschwärmt und auch die Farbe gefiel mir auf den Bildern ganz gut, aber als ich im Laden war, war ich doch etwas enttäuscht, weil der Lidschatten nicht so burgunderrot war wie erhofft sondern eher so ein dunkles Braun. Und mit solchen Farben werd ich nicht so warm. :( Schade..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das mit der Farbe wollte ich daher auch mal erwähnt haben. Man kann da zwar mit einer farblichen Base noch etwas rausholen, aber so wie im Pfännchen wird es schwer übertragbar sein.
      Aber ich schätze mal, dass er so vielleicht sogar mehr Leuten gefallen wird, da er dadurch auch tragbarer wird.

      Löschen
  8. Ich habe mir bereits den neuen, grünen matten Lidschatten gekauft und er gefällt mir recht gut :) Der Lack würde mich auch interessieren, aber bisher halte ich mich zurück, meine Nagellack-Sammlung ist langsam besorgniserregend :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-D Das mit der Nagellack-Sammlung kommt mir sehr bekannt vor... aber ab und zu komme ich trotzdem nicht an so schönen Farben vorbei.

      Löschen
  9. Ich bin auf das Make up gespannt, was Du mit diesem Lidschatten zaubern wirst. Ich habe ihn auch, finde ihn gut. Noch besser ist aber der weiße Ton "vanillaty fair", den ich mittlerweile täglich als Highlighter im Innenwinkel und unter der Augenbraue verwende!!! Soooo schön, allein für diese Farbe hat sich das neue Sortiment gelohnt :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den schaue ich mir dann auf jeden Fall mal näher an :). Empfehlungen von dir waren immer klasse!

      Löschen
  10. Ein toller Einkauf =) Genau die Produkte gehören zu meinen Lieblingen =)

    AntwortenLöschen
  11. Der Nagellack <3 <3 hach..eine wirklich tolle Farbe
    mit den Lidschatten wirst du bestimmt tolle Looks zaubern :)
    Liebste Grüße & Bussi

    AntwortenLöschen
  12. Alle drei Produkte sehen gut aus. Schade dass der Lidschatten aufgetragen so anders aussieht, aber er ist trotzdem noch sehr hübsch zum ansehen. Der Lack hat ebenfalls eine super schöne Farbe!

    AntwortenLöschen
  13. Angefixt, habe am Samstig dieselben Produkte gekauft und sie sind wirklich super! Vor allem der Lidschatten ist wirklich sehr gut pigmentiert:-)

    AntwortenLöschen


UP