ON THE BLOG

Mittwoch, 8. Januar 2014

NOTD: Speed Dating

Bei meiner aktuellen Maniküre habe ich zum ersten Mal einen Lack von Misslyn verwendet: 361 Speed Dating. Ein cremiges, klassisches Rot mit einem kleinen Schuss Himbeere.


Qualitativ überzeugt mich dieser Nagellack: mit zwei Schichten deckend, schnell trocknend und mit dem dünnen Pinsel gleichmäßig aufzutragen.
Die Haltbarkeit finde ich ebenfalls gut. Nach zwei Tagen mit Topcoat sehen die Nägel aus wie frisch lackiert.


Als Basecoat habe ich "Grow Stronger" von Essie aufgetragen, den ich euch bei meinem letzten Drogerie-Einkauf schon gezeigt hatte. Er macht sich bisher sehr gut und ist auch ein guter Ersatz für "Rock Solid", den ich vorher lange benutzt habe, aber den es leider nicht mehr im Sortiment gibt.
Als Top Coat "Good To Go" von Essie, der langsam aber sicher eindickt, was bei dem recht hohen Preis echt schade ist. Ich denke, ich würde ihn nicht nochmal kaufen.



Außerdem kamen auf die Ringfinger noch ein paar Water Decals in Form von goldenen Blumen. Wie immer habe ich auch dieses Motiv über Ebay gekauft. Im Sommer waren die Blumen schon in Silber auf mintgrünem Lack hier zu sehen.




Kommentare

  1. Oh, wow! Die Farbe sieht echt sehr schön aus! Die gefällt mir sehr gut!

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöner Lack. Und die Water Decals gefallen mir total gut. In der Kombination eh ^^

    AntwortenLöschen
  3. schön, wie du deine Maniküren immer so simpel aufpimpst. Das kann jeder nachmachen und es sieht dennoch toll aus. Schöne Farbe außerdem. Ich mag Mysslinlacke genrell recht gern.
    Den essie good to go kannst mit dem Verdünner von p2 nochmal beleben :) Mache ich immer. Mir ist er das wert, weil es für mich der beste ist. Genérell sind schnelltrocknende Texturen halt nicht so lichtbeständig und dicken daher ein.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, deshalb mag ich die Water Decals auch so gern. Das gelingt immer und schnell. Bin ja nicht so der Nagel-Design-Profi ;-).

      Danke für den Tipp mit dem Verdünner. Das werde ich ausprobieren. Ist ja noch die Hälfte im Fläschchen drin und das wäre einfach schade drum.

      Löschen
  4. Die Farbe gefällt mir richtig gut, besonders weil er nicht so ein richtiges Rot ist sondern mehr wie eine Himbeere aussieht. Ach Good to go dickt bei dir auch ein? Meiner ist gerade einmal halb geleert und ist so zäh geworden dass ich am liebsten darauf verzichten würde, aber die Haltbarkeit damit ist einfach super.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Haltbarkeit ist wirklich super damit, auch der Glanz auf den Nägeln. Aber der Auftrag wird langsam echt schwierig...

      Löschen
  5. Die Farbe gefällt mir sehr gut =)

    AntwortenLöschen
  6. Das Problem mit dem Good to go hatte ich auch. Kaufe ihn auch nicht nochmal.
    Der Misslyn Lack sieht super aus, und die Water Decals finde ich echt hübsch, da muss ich wohl mal bei ebay stöbern gehen.

    LG

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Roselyn
    und alle anderen ;-)
    Der Good to go dickte früher ein (nebenbei bemerkt, jeder andere Schnelltrockner auch...:-/) aber essie hat in der letzten Sortimentsumstellung reagiert und eine neue Formulierung hergestellt: seitdem die Verpackung anders aussieht (Schrift nicht mehr in Grün-Schwarz sondern Apricot) und er den breiten Pinsel hat, ist er deutlich dünnflüssiger. Meine Freundin hat ihn bereits getestet und liebt ihn nun, da er mehr wie Klarlack ist von der Konsistenz.. ich mochte ja das dicke, gelartige und habe mir immer beholfen mit Verdünnen-zusammenkippen-etc :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja interessant! Danke für die Info. Mal sehen, vielleicht versuche ich es mal mit dem neuen good to go... schon allein aus Neugier ;-).

      Löschen
  8. Sehr schöne mädchenhafte Maniküre! <3

    AntwortenLöschen
  9. Ich hasse den Good To Go mittlerweile - ich habe letztens einen Post darüber verfasst (mit sehr aussagekräftigen Fotos!), ich kann meine Flasche mittlerweile auf den Kopf stellen und es kommt kein Tropfen in der Flasche mehr in Bewegung. Für den Preis eine absolute Frechheit! Ich bin immer noch traurig, dass Essence den Better Than Gel Nails Topcoat aus dem Sortiment genommen hat, das war das beste Dupe überhaupt :'/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, der BTGN war wirklich klasse! Der BTGN "High Gloss" ist ja anscheinend noch im Sortiment. Weißt du, ob der auch so gut ist?

      Löschen
    2. Den Better Than Gel Nails fand ich nichtmal halb so gut, weeeeit entfernt von einem Dupe, der hat viel länger gebraucht zum Durchtrocken - an den Good to Go kommt von der Trockenzeit keiner ran, mMn. Ebenso der Sally Hansen Insta-Dry - besser als der Better Than Gel Nails, aber nicht so gut wie Good to Go.

      Ich vermute aber, je schneller der Lack auf dem Nagel trocknet, desto schneller trocknet er auch in der Flasche ein.

      Löschen
    3. Ich lobe immer wieder gerne den Lacura Quick Gloss Top Coat, der bei Aldi Süd erhältlich ist :) Er ist sehr günstig und das Beste - er trocknet schnell. Ich war mit dem "good to go" eigentlich sehr zufrieden, aber mir sind zwei Flaschen eingedickt, als jeweils erst 1/4 des Inhalts fehlte und das ist einfach bei dem Preis nicht lustig.

      Ich denke ansonsten auch, dass das schnelle Eindicken bei Schnelltrocknern einfach ein negativer Nebeneffekt ist und sich vermutlich kaum vermeiden lässt. Bei einem günstigen Überlack ärgert es mich aber nicht so sehr, wenn ein Teil unbrauchbar wird.

      Liebe Grüße
      Isabel

      Löschen
    4. Kann da Annkathrin aber nur zustimmen. Es trocknet keiner so schnell die gesamte Maniküre durch wie der good to ho. Viele andere trocknen zwar scheinbar schnell, aber eben nur oberflächlich. Der Sally Hansen Insta Dry, den ja alle loben, zählt da auch dazu. Einzig der essie trocknet bei mir alles in kurzer Zeit durch. Da verdünne ich ihn dann auch gern regelmäßig, damit ich länger was von ihm habe :)
      LG

      Löschen
    5. Ja, geht mir auch.. drei dicke Schichten machte eben nur mein Good to go.. und da ist mir verdünnen lieber als "AAAAAAAAH" Anfälle kriegen bei einer aufwendigen Maniküre :-)

      Löschen
  10. Sehr schöne Farbe und der Lack erinnert wirklich an Himbeeren :)

    AntwortenLöschen
  11. Oh der Farbtonn ist wirklich unheimlich schön, den sollte ich mir bei Gelegenheit mal ansehen ;)
    Und das mit der kleinen Blume sieht wirklich toll aus, ich sollte meine Water Decals auch mal wieder verwenden ;)
    Ich habe Good to go zwar noch nie getestet, also kann ich dazu nichts sagen aber wenn du einen Aldi Süd in der Nähe haben solltest, ich liebe den schnelltrocknenden Überlack von Lacura, der ist wirklich super und kostet auch nur so um die zwei Euro :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das klingt gut. Leider haben wir hier keinen in der Nähe :(

      Löschen
  12. Sehr hübsch!! Misslyn Lacke mag ich auch, hab ein paar (wenige) Farben davon, aber die Theke bietet da wirkich ein hübsches Sortiment!

    Und ja - Water Decals... einfach herrlich! Das goldene von Dir sieht auch wieder so toll aus, muss mir jetzt doch mal so silbrig-goldene noch bestellen, hab ja "nur" die ganzen Blümchen-Versionen, die ich aber auch wirklich gerne und oft benutze :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich werd mir jetzt auch mal wieder ein paar neue Designs bestellen. Zu dem kleinen Preis kann man ja öfter mal was Neues probieren ;-).

      Löschen
    2. Ich hab mir grad ein paar neue geordert, u.a. auch die hübschen goldenen Herzen, die Du schon einmal gezeigt hast :-) Oh - und Katzen in silber, absolut schnuffig :-)

      Löschen
  13. Die Farbe sieht toll aus und deine Nägel sind wundervoll!

    AntwortenLöschen
  14. Hallo, ich habe Dich getaggt und würde mich freuen, wenn Du mitmachst.

    http://moppis.blogspot.de/2014/01/beauty-resolutions-2014-beauty-vorsatze.html

    AntwortenLöschen
  15. Die Farbe gefällt mir. Generell mag ich die Lacke von Misslyn sehr gerne. Auch die Farbauswahl ist recht groß. Das Problem des schnellen Eindickend habe ich bisher mit allen schnelltrocknenden Überlacken gehabt. Ich behelfe mir dann auch immer mit Verdünner, wobei das nach einer Weile zu Lasten des schnellen Durchtrocknens geht.

    Mein Tip: Der Sally Hansen "Dries Instantly" Top Coat in der klaren Flasche, nicht zu verwechseln mit dem "Insta-Dry" Top Coat in der roten Flasche.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Tipp! Die Sally Hansen Lacke finde ich sehr gut, aber einen Top Coat davon habe ich noch nicht ausprobiert.

      Löschen
    2. Den Insta-Dri musste ich auch entsorgen als noch gut die Hälfte enthalten war, weil er eingedickt ist...

      Löschen
    3. Wie ärgerlich! Der Dries Instantly dickt zwar auch ein, aber ich konnte ihn immerhin zu 3/4 leeren, bevor er unbrauchbar wurde.

      Löschen
  16. Ein wirklich sehr schöner Ton! :) Allgemein finde ich die Farbauswahl der Nagellacke von Misslyn auch sehr schön :)

    AntwortenLöschen
  17. Hi!

    Die Farbe ist zwar nicht so mein Ding (ich mag nur sehr wenige Rottöne), aber die Water Decals sind genial! Hab mir grad ein paar deiner älteren Beiträge dazu angesehen und MUSS sie jetzt auf Ebay bestellen :) Danke also hierfür ;)

    LG
    Nathalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich find die einfach genial :-) und sooo schön einfach anzubringen. Hast du ein paar schöne Motive für dich gefunden?

      Löschen
  18. das sieht so toll aus der nagellack ist wirklich schön

    AntwortenLöschen
  19. Eine wunderschöne Farbe, gefällt mir sehr. und wirklich sehr schön cremig :-) Leider haben wir Misslyn hier nicht so oft, würde gerne öfters stöbern. Lg Jules

    AntwortenLöschen
  20. Der Misslyn Nagellack sieht super schön aus und die goldene Tattoo Blume passt perfekt dazu :).
    Mein Essie GTG dickt leider auch etwas an, ist aber auch schon fast leer und ich werde ihn wohl nachkaufen.

    lg Neru

    AntwortenLöschen
  21. Der Lack sieht wirklich klasse aus! Da muss ich mal einen kleinen Abstecher machen :)

    Liebe Grüße ♡
    Natalia
    catswithpoppies

    AntwortenLöschen
  22. Diesen Lack hab ich immer übersehen. Die Farbe ist 100% meine!
    Ich hab nur etwas viel.... Nagelalck. Wird Zeit wieder Himbeerfarben und dunkles Pink rauszukramen. Ich find das zusammen mit Gold super edel.

    AntwortenLöschen
  23. Die Farbe ist sooooo wunderbar, das ich sie mir heute wegen dir nachgekauft habe. Aufgetragen und ich bin begeistert. Danke für den tollen Tip.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich dass sie dir gefällt :-) Hab den Lack bis heute noch getragen und bin auch von der Haltbarkeit wirklich angetan.

      Löschen
  24. Die Farbe ist großartig und das goldene Water Decal ist sooo schön dazu :)

    AntwortenLöschen


UP