ON THE BLOG

Montag, 19. August 2013

NOTD: Miami pINK

An diesem neuen Nagellack aus dem Catrice-Sortiment konnte ich einfach nicht vorbei: Miami pINK. Ein leuchtendes, rötliches Pink mit feinen rosa Schimmerpartikeln, die auch aufgetragen noch richtig schön zur Geltung kommen.


Der Lack lässt sich gleichmäßig auftragen und hat eine durchschnittliche Trocknungszeit. Allerdings ist die Deckkraft nicht sehr hoch. Hier seht ihr drei Schichten, wobei die Nagelspitzen noch etwas durchscheinen. Für ein komplett deckendes Ergebnis könnte man einen farbigen Lack darunter verwenden.



Die Haltbarkeit war in Ordnung, drei Tage auf den Nägeln waren kein Problem.

Mir gefällt die Farbe sehr, vor allem weil die Schimmerpartikel nicht nur im Fläschchen, sondern auch aufgetragen so gut zu sehen sind. Dadurch schimmert der Lack sehr schön und gewinnt farblich an Tiefe. 


Wie gefällt euch Miami pINK?

Habt einen guten Start in die Woche! :)


Kommentare

  1. Ich hab seit vielen, viiielen Monaten einen Lack von essence rumstehen, der auch so aussieht (glamorous life). Nun muss ich ihn doch endlich mal lackieren, nachdem das bei dir so toll aussieht!

    AntwortenLöschen
  2. Erinnert mich total an I'm all Ears von O.P.I *.*! Große Liebe!

    AntwortenLöschen
  3. Diese Farbe sieht so richtig schön ,,juicy'' aus, gefällt mir wunderbar!

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe ihn zwar, fand ihn bisher aber nicht wirklich hübsch. Aber auf deinen Nägeln gefällt er mir doch sehr gut...:-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Warum hat er dir vorher nicht gefallen?

      Löschen
  5. Tolle Farbe, deine Nägel sehen immer so toll aus - ist das alles echt oder "nachgeholfen". LG

    AntwortenLöschen


UP