ON THE BLOG

Montag, 13. Mai 2013

Spring Look #1: Peach & Lilac

Für den ersten Tag der Look-Woche habe ich zwei Farben kombiniert, die bei mir vor allem im Frühling zum Einsatz kommen: Expensive Pink von MAC und Linzy-Jane aus der Sinner-Palette von Kat Von D. 


In der Kombination habe ich es so zum ersten Mal geschminkt und war eigentlich selbst überrascht, dass sie so gut miteinander harmonieren. Ich finde, die Farben wirken farbenfroh, aber dennoch sehr zart und tragbar zusammen. Für den Innenwinkel habe ich mich für Crystal von MAC entschieden, anstatt einem neutralen Highlighter. Mit dem bläulichen Schimmer unterstützt er das Fliederfarbene in diesem AMU.


Als Lidstrich habe ich ebenfalls zu Lila bzw. zu einem Pflaume-Ton gegriffen: Der Liquid Liner The King and I von Zoeva, der leider aus dem Sortiment genommen wurde. Ich verwende ihn sehr gern, wie man sieht... denn die Hälfte ist bereits aufgebraucht.


Nude-farbene Lippenstifte sieht man ja an mir nicht so oft. Was daran liegt, dass ich für mich noch nicht die richtige Nuance gefunden habe, die dann auch so gut deckt, dass meine natürliche (dunklere) Lippenfarbe nicht all zu schnell wieder zum Vorschein kommt. Hier ist es Be Natural! von Catrice, den ich doch zu oft nachziehen muss, damit er gut aussieht. Farblich fand ich ihn aber am passendsten zu diesem Look. Auf den Wangen trage ich Stereo Rose von MAC, an dem ich immer mehr Gefallen finde und zu dem ich in den letzten Wochen auch sehr häufig greife.


 Was ich verwendet habe:


...für die Augen:
  • Urban Decay Primer Potion
  • MAC Eyeshadows "Crystal" und "Expensive Pink"
  • Catrice Eyeshadow "Bring Me Frosted Cake" zum Ausblenden
  • Kat Von D Sinner-Palette: "Linzy-Jane" und "Ace of Spades"
  • Zoeva Liquid Liner "The Kind and I" (altes Sortiment)
  • Max Factor Kajal "Natural Glaze" auf der Wasserlinie
  • Maybelline Falsche Wimpern Flügelschwung Mascara
  • Augenbrauen: Catrice Eyebrow Set & Alverde Augenbrauengel 
...für Teint & Lippen:
  • Bourjois Healthy Mix Foundation #52
  • Maybelline "Der Löscher" Concealer #03 Fair
  • Kryolan Micro Silk Powder 
  • MAC MSF "Stereo Rose" (Swatch)
  • Catrice Lipstick "Be Natural!"

Wie gefällt euch der Look? Habt ihr auch bestimmte Farben und Produkte, die ihr besonders im Frühling gerne tragt?

Morgen geht es dann weiter mit Look Nr. 2 :-).


Kommentare

  1. Einfach nur wunderschön das AMU! lg Lena

    AntwortenLöschen
  2. Violett zu grünen Augen sieht immer besonders schön aus! Gefällt mir!

    <3 Kitty

    AntwortenLöschen
  3. Toller Look. Ich mag den Catrice Lippenstift überhaupt nicht, da er mir einfach viel zu cremig ist.
    Im Sommer versuche ich immer etwas mehr Farbe aufs Lid zu bekommen, aber ausgewählte Produkte habe ich eigentlich nicht wirklich.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist wohl das Problem bei dem Lippenstift... dadurch hält er auch nicht so lange.

      Löschen
  4. Wunderschön, da passt echt alles farblich zusammen, Augen - Wangen - Lippen <3 Bin nur ein bisschen neidisch auf Stereo Rose grade :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön!
      Ja... ich hoffe, Stereo Rose kommt bald mal wieder in einer LE. Ich glaube, da würden sich viele drüber freuen :).

      Löschen
  5. Oh ja! Das sieht einfach toll aus & die Farben sehen klasse aus :9
    liebste grüße & bussi

    AntwortenLöschen
  6. Unglaublich schönes AMU. Das Lila bringt außerdem noch schön das Grüne aus deinen Augen zur Geltung.
    LG
    Lini ♥

    AntwortenLöschen
  7. Ich mag die Farbkombi super gerne. The King and I habe ich auch, eine tolle Nuance. ♥
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. The colors are matching perfectly! :-)

    AntwortenLöschen
  9. Wooah, dass auf den Wangen ist ausschließlich Stereo Rose? Oh Gott, soetwas macht LE immer so bitter im Nachhinein. :( Sieht großartig aus, wie immer ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde, MAC sollte den unbedingt ins Standard-Sortiment bringen ;-).
      Und ja... das ist nur Stereo Rose allein...

      Löschen
  10. Woow omg ich finde dich so wunderschön *-*
    viele liebe Küsschen Lulu ♥

    AntwortenLöschen
  11. Absolut großartig! Wirklich sehr harmonisch und dann dieser tolle Lidstrich! Ich bin begeistert! Liebe Grüße, Susanne

    AntwortenLöschen
  12. Sehr schön! Expensive Pink muss ich auch mal mit Lila kombinieren.

    AntwortenLöschen
  13. Mal wieder eine tolle Inspration für eine Farbkombination!!

    LG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Roselyn, ich wollte dir nur kurz sagen dass ich dir einen Award verliehen habe http://oli-rockyourstyle.blogspot.de/2013/05/awww-mal-wieder-ein-award-d.html weil du soeine Inspiration bist.

    Der Look ist wie immer zuckersüß, ich liebe Expensive Pink von Mac

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  15. Du bist immer eine tolle inspiration. Ich lerne sehr viel!

    AntwortenLöschen
  16. Expensive Pink sieht klasse aus! Ich glaube den muss ich mir mal holen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag diesen Lidschatten sehr gern. Mit Bordeaux sieht der auch gut aus :).

      Löschen
  17. Das ist ein sehr schönes AMU! Es ist ganz typisch so eine kalt-warm-Kombination, auf die ich von selber nicht gekommen wäre, für Dich ich mich erst durch Beauty-Blogs zu öffnen begonnen habe. Auch gerade ganz konkret so (grob gesagt) Lila und Apricot Paarungen. Besonders den Highlighter finde ich ziemlich cool gewählt!

    Hab jetzt leider etwas länger nicht mehr kommentiert; hab die Posts zwar alle gelesen, aber es war irgendwie nix dabei, zu dem ich selber etwas hätte sagen können...

    AntwortenLöschen
  18. Auf die Kombination Peach und Lila wäre ich NIE im Leben gekommen. Ich hab mir letztens einen peachigen Lidschatten von Kiko gekauft, vielleicht kommt er dank deiner Inspiration bald zum Einsatz!
    Lg Mary

    AntwortenLöschen
  19. wiedermal ein toller Look, der beweist, dass man mal was Neues probieren bzw kombinieren muss :) dasselbe ist mir neulich mit einem Outfit passiert: ich war mir sicher, dass die Mischung schrecklich aussehen würde, aber das Gegenteil war der Fall :) den Zoeva Eyeliner habe ich auch, echt schade, dass er nicht mehr erhältlich ist! Das wusste ich noch gar nicht ♥♥♥ S

    AntwortenLöschen
  20. Von der Farbauswahl her Deinem aktuellen Sultry Thursday Beitrag nicht unähnlich, insgesamt aber zarter. Wenn der kalt-warm Gegensatz so relativ stark ist, gefällt mir das unterm Strich etwas besser, als kräftigere, dunklere Nuancen.

    AntwortenLöschen


UP