ON THE BLOG

Freitag, 25. Januar 2013

Maybelline SuperStay 14HR "Persistantly Pink"

Vor Kurzem stieß ich auf einen Aufsteller mit den Maybelline SuperStay 14HR Lipsticks. Lisa Eldridge erwähnte diese Lippenstifte mal in ihrem "Guide To Red Lips"-Video (allerdings in einer anderen Nuance) und beschrieb sie als sehr langanhaltend und nicht austrocknet. Da wurde ich natürlich neugierig!


Ich entschied mich für die Farbe "190 Persistantly Pink", ein kräftiges, kühles Rot-Pink, das feine Glitzerpartikel enthält.

Enthalten sind hier 3,5g für 10,95 €. Die Haltbarkeit ist mit 24 Monaten angegeben.


Die Metallhülse, in dem der Lippenstift selbst steckt, klappert ein wenig in der Plastik-Umverpackung. Das ist natürlich nur eine Kleinigkeit, aber es macht keinen hochwertigen Eindruck, und das bei einem recht hohen Preis für ein Drogerie-Produkt.
Von außen ist die jeweilige Lippenstiftfarbe zu erkennen. Wenn man mehrere davon hat, auf jeden Fall sehr praktisch.
Hier seht ihr den Stift komplett ausgedreht:


Die Konsistenz ist recht fest, lässt sich aber gut auf den Lippen verteilen und präzise auftragen. Zusätzlicher Lipliner ist nicht unbedingt erforderlich.
Die Deckkraft ist hoch. Ich gehe ein-zwei Mal über die Lippen und habe eine intensive, gleichmäßige und komplett deckende Farbe. Mehrere Schichten würde ich auch nicht empfehlen, da die Farbe dann schnell pastös aussehen kann.


Kurz nach dem Auftrag fühlen sich die Lippen leicht klebrig an. Das legt sich, wenn die Farbe etwas angetrocknet ist. Auch ist anfangs ein - wie ich finde - unangenehmer Geruch wahrnehmbar. Der Lippenstift ist zwar parfümiert mit einem dezenten süßlich-fruchtigen Duft. Doch wird dieser kurz nach dem Auftrag von einem künstlichen Geruch überlagert, der mich irgendwie spontan an Plastik erinnert hat. Für empfindliche Nasen ist auf jeden Fall Probe-Schnuppern vor dem Kauf ratsam.
links: Tageslicht, rechts: Blitzlicht


So, wie sieht es aber nun aus mit bis zu 14 Stunden Haltbarkeit? Ich habe einen Nachmittag dokumentiert, an dem ich diesen Lippenstift trug.



Die Leuchtkraft lässt nach zwei Stunden nach, die Glitzerpartikel haften gut auf den Lippen. Auch die Konturen sehen noch gut aus. Getränke machen der Farbe wenig aus.


Spätestens nach einem Essen müsste ich den Stift nachziehen und/oder etwas Lippenpflege auftragen. Denn die Farbe sieht dann zunehmend trocken aus und betont dadurch die Lippenfältchen. 
In diesem Fall gab es Nudeln mit Parmesansauce :-). Bei einem größeren Essen mit mehreren Gängen sähe das Ergebnis schon etwas anders aus. Die Farbe verschwindet von innen nach außen und hinterlässt dann einen Rand.
Auch wenn der Lippenstift selbst auf den Lippen trocken wird, hat er meine Lippen nicht ausgetrocknet. Ein großer Pluspunkt!


Fazit

Pro:
  • Haltbarkeit 
  • gleichmäßiges, farbintensives Ergebnis (besonders in den ersten zwei Stunden nach dem Auftragen)
  • nicht austrocknend
  • Kontur bleibt auch ohne Lipliner über mehrere Stunden erhalten
Ein guter Lippenstift für mich, um z.B. abends auszugehen oder zum Feiern. Man muss hier nicht ständig kontrollieren, ob noch "alles da ist, wo es hingehört".

Kontra:
  • Geruch beim Auftrag und einige Minuten danach! 
  • recht hoher Preis
Für den Original-Preis würde ich mir wohl keine weitere Farbe davon zulegen. Für einen reduzierten Preis wäre eine klassisch rote Nuance auf jeden Fall noch interessant (z.B. wenn es mal wieder 20% bei Rossmann gibt).
 

Ich hoffe, die Review hat euch einen guten Überblick über dieses Produkt geben können. Falls ich etwas vergessen habe: gerne einfach in den Kommentaren fragen :-).


Wie gefällt euch "Persistantly Pink"? Habt ihr vielleicht selbst schon die Lippenstifte aus dieser Reihe ausprobiert? Wären sie generell für euch interessant?


Ich wünsche euch ein wundervolles Wochenende!





Kommentare

  1. Genau den habe ich heute auch angehimmelt und schon gemutmaßt, dass die Haltbarkeit nicht so gut ist, wie die versprechen. Die Farbe gefällt mir gut (ein, zwei andere Nuancen auch), aber ich tue mich schwer bei so mittelpreisigen Sachen. Die sind es mir oft nicht ~ wert. Kann ich nicht ganz beschreiben, warum ich da so distanziert bin.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hmmm, kann ich vestehen! Mir gehts da auch manchmal so. Bei den günstigeren Produkten ist man oft mit weniger zufrieden und freut sich über den guten Preis. Bei teureren Produkten spielt noch oft der Luxusgedanke, das Drumherum einer hochwertigen Verpackung eine Rolle.
      Hier ist halt nicht so viel mit Luxus drumherum :) Da muss das Produkt umso mehr überzeugen.

      Löschen
    2. Ja, genau so ... Schön zusammengefasst.

      Dir Farbe steht dir auf jeden Fall ganz ausgezeichnet!

      Löschen
  2. Die Farbe ist ja schön und ich glaube genau das was ich suche. Vielleicht schau ich ihn mir mal an, wobei der Preis schon recht happig ist.

    Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  3. Frau Eldridge hat mich auch angefixt, einer der klassichen Roten ist eingezogen & wird sicher bald auch gezeigt, mein Ergebnis ist deinem aber ähnlich & ich finde den Preis echt hoch..

    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bin gespannt, was du dazu sagst! Einen Rotton fänd ich ja auch noch interessant...

      Löschen
  4. Eine sehr schöne Farbe! Aber ich finde das mittelpreisige Segment auch schwierig :/

    AntwortenLöschen
  5. Mich spricht der Lippenstift total an. Ich vielleicht eine heller Nuance nehmen. Mich hält tatsächlich der Preis vom Kauf noch ab.

    Vielen dank für diesen Post!

    LG LUME

    AntwortenLöschen
  6. Eine sehr schöne Farbe und eine tolle Review. Für den Preis hmmmm da zahle ich lieber ein bisschen mehr und kaufe mir lieber einen Mac Lippenstift :D

    AntwortenLöschen
  7. Die Farbe gefällt mir wirklich gut :)

    AntwortenLöschen
  8. ich habe sie mir schon mehrfach angesehen, aber irgendwie sagt mir die Farbauswahl gar nicht zu. Einzig der Tomatenrote Ton wäre etwas für mich und da habe ich derzeit schon
    2-3 gute Kandidaten.
    Aber mal schauen. Die Verpackung and ich tatsächlich auch nicht so überragend ansprechend.
    In meinem Rossmann habe ich übrigens heute 20% auf Maybelline gesehen ;)

    AntwortenLöschen
  9. Die Verpackung erinnert mich irgendwie eher an einen Gloss. Die Farbe gefällt mir gut an dir, wobei sie mir persönlich zu kräftig wäre für den Alltag. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für mich auch! Das ist eher was für Freizeit und abends, so zum Weggehen :-)

      Löschen
  10. Wunderschöne Farbe! Um ehrlich zu sein, interessiert mich die Marke so gar nicht, also schaue ich mich dort nie um ;)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, Maybelline hat schon ein paar Schätzchen im Sortiment, finde ich. Ich mag die Mascaras sehr, die Color Tattos und die Master Drama Khol Liner auch :-).

      Löschen
  11. Ich finde, der sieht echt toll aus! (: Hätte nicht gedacht, dass die Farbe so deckend ist und so gut hält, auch die Nuance gefällt mir sehr. Nur ist halt doch schon recht hoch, der Preis...

    ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  12. Tolle Nuance, gefällt mir! Werde definitiv mal einen Blick auf diese Serie werfen. ;)
    Schönes Wochenende & liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  13. Eine tolle Farbe, auch wenn die Glitzerpartikelchen für mich selber nichts wären. lg Lena

    AntwortenLöschen
  14. Die Farbe ist toll und steht Dir ausgezeichnet! Ich stand gestern vor dem Aufsteller und hatte die eine oder andere Farbe in der Hand. Gekauft habe ich keinen, da ich den Geruch ziemlich abstoßend fand. Dafür habe ich endlich das Color Tattoo in Pink Gold gefunden!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh cool, Pink Gold muss ich mir mal anschauen :)
      Ja, der Geruch... wirklich nicht schön, auch wen er verfliegt.

      Löschen
  15. Wow, eine super ausführliche Review ! :)
    Der Lippenstift steht dir sehr gut :) <3

    Liebe Grüße, Bahar ♥

    sparkle-x3.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  16. Die Farbe ist wunderschön, vielleicht sollte ich ihn mir (v.a. bei der Haltbarkeit!) mal anschauen :)

    AntwortenLöschen
  17. Der Lippenstift macht aber eine recht gute Figur an dir wie ich finde :) Viele Longlastinglippenstifte machen so fürchterlich pappig, trockene Ergebnisse :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, ja! Das stimmt... viele fühlen sich sehr künstlich auf den Lippen an.

      Löschen
  18. Wow eine tolle Farbe! Hätte ich im ersten Moment nie gedacht, dass der auf den Lippen so schön aussieht :) Werde ich mir mal genauer ansehen, bin gerade voll auf dem Lippenstift Trip :D

    AntwortenLöschen
  19. hab dich leider erst jetzt endtecket aber dein blog ist wirklich toll :)!
    der lippie sieht gut aus - die farbe ist genau meins - und auch deine pros sind überzeugend :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich! Herzlich willkommen :-)

      Löschen
  20. abgefahrene farbe, habe ich direkt in meiner kaufliste notiert. kannst du vielleicht ein paar vergleichswatchs machen wenn du ähnliche farben hast?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Würde ich gerne, aber ich glaube, ich habe nur eine ähnliche Farbe... das ist Raspberry Pie von Revlon.

      Löschen
  21. Ist die Farbe auf den Fotos authentisch? Mauf manchen swatches wirkt er richtig pink und hier eher rot pink ( fände ich gut) :-)

    AntwortenLöschen


UP