ON THE BLOG

Montag, 28. Januar 2013

FOTD: Soft and Smokey Cat Eyes

Dieses Augen-Makeup habe ich in letzer Zeit gleich mehrmals getragen. In wenigen Schritten geschminkt und passend zu vielen Gelegenheiten. Die Form ist leicht nach außen auslaufend, ein wenig "katzig", aber dennoch sehr tragbar.


Verwendet habe ich hier von den Lidschatten her ausschließlich die "Artist's Palette for Eyes" von Laura Mercier, die mir mein Mann als Überraschung von einer Dienstreise mitbrachte. Große Freude bei Sephora-Tütchen gibt es bei mir sowieso immer :-). Aber auch inhaltlich war es ein Volltreffer. Ich mag die weiche, seidige Konsistenz, mit der man toll arbeiten kann. Zudem kannte ich die Palette überhaupt nicht, und konnte sie ganz ohne einen vorherigen Eindruck durch Swatches und Reviews entdecken, was mir sehr viel Spaß macht.
Ich stelle die Palette nochmal näher vor, denn auch wenn sie limitiert war, sind die meisten Lidschatten daraus auch einzeln und in anderen Kombinationen erhältlich.


Für die Lippen habe ich hier zuerst "Get The Nudes Paper" von Catrice aufgetragen, der aber allein getragen zu rosa zum Blush aussah. Daher kam noch der Lipgloss "Coral -al -al-al" aus der Siberian Call LE darüber, der mir allein zu orange-lastig ist, aber in dieser Kombination doch sehr gut gefällt. 


Alle verwendeten Produkte auf einen Blick:


Augen:
  • Urban Decay Primer Potion
  • Laura Mercier "Artist's Palette for Eyes"
  • essence Kajal "Teddy"
  • Kiko Double Glam Liner #09 (Braun)
  • essence Multi Action Mascara
  • Augenrbrauen: Catrice Eyebrow Set & Alverde Augenbrauengel
Teint & Lippen:
  • Bourjois Healthy Mix Serum #52
  • Kryolan Micro Silk Powder
  • Maybelline "Der Löscher" Concealer 
  • Catrice Bronzer (Bohemia LE)
  • Catrice Highlighter "Fairy Dust"
  • Sleek Blush "Coral"
  • Catrice Lipgloss "Coral -al -al-al" (Siberian Call LE) 
  • Catrice Lipstick "Get The Nudes Paper"

Wie gefällt euch der Look und das AMU? Habt ihr Interesse an einem Tutorial dazu, auch wenn es ein schneller bzw. simpler Look ist? Hat aber vielleicht auch seinen Charme... :-).


Ich hoffe, ihr hattet einen guten Start in die Woche!


Kommentare

  1. Aw! Das ist ein richtig schöner Look <3

    AntwortenLöschen
  2. Du hast ja einen tollen Mann! Der Look ist wie immer wunderschön, und ich würde mich sehr über ein Tutorial freuen. Deine Tutorials sind immer so schön verständlich und gut gemacht. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön!
      Tutorial kommt, vielleicht mal in einer neuen Form... werde es aber gleich als Nächstes vornehmen :)

      Löschen
  3. Wundervoll, ich hätte sehr gerne ein Tutorial dazu. Die Lippen sehen auch toll aus! Lg Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Lena! Ja, die Lippenkombi hat mir auch gefallen, kann man so bestimmt auch gut im Frühling tragen.

      Löschen
  4. dein amu gefällt mir unglaublich gut! trage ich so auch gerne im alltag :)

    und die palette hat wunder-wunderschöne farben, da freue ich mich schon auf eine genauere vorstellung :)

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht wirklich toll aus! Würde mich sehr über ein Tutorial freuen!
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  6. das Make-Up ist wunderschön! total mein Stil, würde ich 1:1 so nachschminken und das versuche ich auf jeden Fall auch, obwohl ich die Palette nicht habe... trotzdem: ich muss es probieren, das sieht so großartig aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich! Die Farben kann man hier super ersetzen, einfach mit zwei Brauntönen, die man sowieso schon hat :)

      Löschen
  7. Oh ja, bitte ein tutorial! Das sieht so schön aus! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne! Kommt gleich im nächsten Blogpost :-)

      Löschen
  8. Ein klasse AMU, die Palette trifft ganz meinen Geschmack :)

    AntwortenLöschen
  9. Dazu fänd ich ein Tutorial toll :)

    AntwortenLöschen
  10. Sehr hübsch, obwohl ich finde, dass es minimal fleckig aussieht. Zumindest im Großformat. Zweiffelos dadurch bedingt, dass es matte Farben sind.
    Im Gesamtbild ist der Look schlicht nur supersexy ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hmmm, ja. Ich glaube, dass liegt daran, dass ich keine farbige Base genommen habe, und die kleinen Äderchen durchscheinen (was aber in natura gar nicht auffällt) und dass ich die Augenbraue hochziehe und da so ein Schatten entsteht. Aber du hast recht. Das sind so Sachen, die man nur auf Makroaufnahmen sieht und in echt nie auffallen ;-)

      Löschen
  11. Sieht richtig toll aus! Ich würde mich über ein Tutorial freuen!

    AntwortenLöschen
  12. Ja, ein Tutorial wäre toll! Hätte ich mir ohnehin gewünscht, Cateyes sehen bei mir immer komisch und verschmiert aus :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, vielleicht ist ja dann beim Tutorial ein guter Tipp für dich dabei... Kommt diese Woche noch :)

      Löschen
  13. ein wunderschöner tragbarer look.

    AntwortenLöschen
  14. Ohja, ein Tutorial bitte! Sieht wunderschön aus, so einen Mann kann man sich ja nur wünschen ;-).

    AntwortenLöschen
  15. oh, das AMU find ich genial, gerade wegen der Form und dem rauchigen Effekt, awww *.* gerne ein Tutorial!

    AntwortenLöschen
  16. Wow, ein wunderschöne Look! Ich bin ganz neidisch auf deine Blush-Lippenstift Kombinationen, passt immer perfekt zusammen! Ein AMU Tutorial wäre toll, das Katzenartige ist wirklich schön anzusehen! :-) Und die Ohrringe passen perfekt zu den AMU Farben :D

    AntwortenLöschen
  17. Ich mag die Form total gerne! Muss ich auch mal austesten, ich liebe ja dieses Katzenmäßige! Kann man bestimmt auch mit anderen Farben gut tragen (:

    ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  18. Wow, du siehst wieder mal bezaubernd aus! <3

    AntwortenLöschen
  19. Ein wirklich hübsches, rauchiges AMU

    AntwortenLöschen
  20. Gefällt mir richtig gut und die Palette erst *_*

    AntwortenLöschen
  21. Sehr schönes Amu - erinnert mich an Schokolade - vor allem, weil es ganz ohne Schimmer auskommt und trotzdem super effektvoll ist

    LG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

    AntwortenLöschen
  22. Superschöner Look. Gefällt mir gut! Ein Tutorial dazu fänd ich toll! :)

    AntwortenLöschen
  23. Unglaublich schönes AMU.
    Ja, ich bin absolut für ein Tutorial, weil ich es glaube auf eigene Faust verhunzen würde...
    Und es sieht SO SCHÖN aus.:)

    AntwortenLöschen
  24. sehr sehr soft. Das AMU ist klasse geworden!

    AntwortenLöschen
  25. Gefällt mir richtig gut.Jaa, über eine Tutorial würde ich mich sehr freuen (:

    AntwortenLöschen
  26. Sehr schön! Sowas in der Art ist für mich der Inbegriff von neutral, klassisch, beinah auch dezent, aber eben nicht langweilig! Ausgesprochen zurückhaltend und unauffällig ist es zwar nicht, aber trotzdem, wie ich finde, auch tagsüber, ggf. auch zu geschäftlichen Anlässen tragbar. Und genau das ist für mich der Punkt bei solchen Looks - daß neutral, klassisch und dezent eben gerade NICHT mit nude gleichzusetzen ist bzw. sein muß.

    AntwortenLöschen
  27. Wunderschöner Look! Deine AMUs sind immer sehr schön!!

    AntwortenLöschen
  28. Wow, seht sehr schön aus! Jetz brauche ich nur eine gute nude Palette. Das habe ich shon länger vor... Und du bist so hübsh!

    AntwortenLöschen


UP