ON THE BLOG

Mittwoch, 23. Januar 2013

FOTD: Alchemist's Curse

Mit dem glitzernden Pigment "Alchemist's Curse" von Fyrinnae habe ich diesen Abend-Look geschminkt. Das AMU ist eine Mischung aus rauchigem Schwarz, schimmerndem Flieder und feinem lila Glitzer.

Das Ganze wurde doch etwas aufweniger. Das Pigment mit der dunklen Base und dem vielen Glitzer fand ich in der Anwendung ziemlich kompliziert. Zu viel von der Pixie Epoxy Base: das Schwarz dominiert zu sehr. Zu wenig davon: Der Glitzer hält nicht. Puh! Auch wenn der Effekt mir sehr gut gefällt, weiß ich nicht, ob ich diese Farbe nochmal verwenden mag... vielleicht mal als Lidstrich?


Ansonsten habe ich hier noch einen doppelten Lidstrich in Schwarz und Lila gezogen, beide fein nach außen hin auslaufend. Dazu kamen Falsche Wimpern, denn meine eigenen gingen bei diesem dunklen Make-up allein fast unter.



 Die Produktliste ist diesmal laaang! Verwendet habe ich...

... für die Augen:
  • Urban Decay Primer Potion oberhalb der Lidfalte & am unteren Wimpernkranz
  • Pixie Epoxy auf dem beweglichen Lid
  • Sleek "Me, Myself and Eye"-Palette
  • Urban Decay e/s "Gravity" oberhalb der Lidfalte (hier geswatched)
  • Catrice "Ooops...Nude Did It Again" unter der Augenbraue
  • Fyrinnae "Alchemist's Curse" (hier geswatched)
  • Master Drama Khol Liner "Ultra Black" auf der oberen Wasserlinie
  • KIKO Double Glam Liner 09, Pflaume-farben auf der unteren Wasserlinie
  • Urban Decay 24/7 Liquid Liner
  • Zoeva Liquid Liner "The Kind and I"
  • Maybelline Falsche Wimpern Flügelchwung Mascara
  • Red Cherry Wimpern #747S & Duo Wimpernkleber
  • Catrice Eyebrow Set & Alverde Augenbrauengel


Kommentare

  1. Aber es ist doch sooooo schön, meine Liebe!
    Ich finde den Effekt allerdings ähnlich wie bei dem "Young Punk" von Mac, vielleicht wäre das wirklich ein wenig einfacher...
    Trotzdem ist es wirklich wunderschön!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das habe ich auch gedacht. Nächstes Mal versuche ich es mal mit "Young Punk" :)

      Löschen
  2. ich bin so wahnsinnig fasziniert von deinen Lippen! ;) so schön!

    AntwortenLöschen
  3. Ich finds auch super, und auch absolut der Mühe wert! Daß man sich an Pixie Epoxy erst ein wenig gewöhnen muß, sagt ja eigentlich Jeder.

    Das AMU gefällt mir also echt toll, genau mein Geschmack, sowohl farblich auch wegen des Doppellidstrichs... Was ich persönlich in Kombination damit allerdings nicht sooo geglückt finde, ist die Lippenfarbe. Ich bin zwar nicht so, daß ich zu kräftigen Augen immer nude Lippen propagieren würde, überhaupt nicht; und ich will auch gar nicht sagen, die sollten hierzu nude sein. Ich kann eigentlich gar keinen konkreten Alternativvorschlag machen, aber dieses kühle Rot, das ich an sich ebenfalls super schön finde, gefällt mir zu diesem AMU einfach nicht so optimal. Aber AMU und Lippen jeweils für sich, wie gesagt - habenwill!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hmm, es liegt nicht am Gewöhnen an Pixie Epoxy... sondern eher, dass die Farben mit einer dunklen, matten Basisfarbe schwerer zu verarbeiten sind. Sie sind einfach nicht sehr anwenderfreundlich finde ich ;). Ich fürchte, da wird sich auch mit 20 mal Üben nichts ändern.

      Auf den Lippen wäre ein Mauve-Ton auch schön finde ich. Aber ich wollte mal etwas anderes machen, weniger wegen des "schöner seins" sonders mal "anders und interessanter". Und der Glitzer ähnelt der Lippenfarbe ein wenig, daher mag ich das Zusammenspiel ganz gern.

      Löschen
    2. Mauve dachte ich mir im Nachhinein dann auch...

      Ich bin echt ein Schussel, ich wollt ja schon gestern noch zwei weitere Punkte zum Makeup sagen: zum einen, daß es mich freut, daß Du offenbar ebenfalls angetan bist von dem Kryolan Puder, denn ich mag den auch total gern! Leider ist er wohl noch nicht so arg bekannt und verbreitet, was neben dem nicht ganz geringen Preis sicherlich auch an der fehlenden Präsenzverfügbarkeit von Kryolan liegt. Aber es freut mich, je mehr beliebte Blogger ihn loben, weil ich wirklich sehr, sehr angetan davon bin! Und zum zweiten: ich finde es sehr, sehr schön, daß Du zum Ausblenden obenrum eine dem Glitzer ähnliche Farbe verwendet hast! Man könnte das Schwarz ja auch nur hautfarben ausblenden, aber da nochmal eine farbliche Korrespondenz mit rein zu bringen, find ich viel reizvoller! Ich plane für Magimania eigentlich auch schon länger zwei AMUs nach einem ähnlichen Schema, kam bislang aber noch nicht dazu. Schwarz-Grün und Indigoblau-Kupfer. Aber kommt Zeit, kommt AMU... :-)

      Löschen
    3. Es ist schade, dass Kryolan nicht so leicht zu bekommen ist. Da gibt es einige Produkte, die mich noch interessieren würden.

      Das mit der anderen Farbe zum Ausblenden, bzw. den Effekt am Rand (ich habe das Lila vorher aufgetragen) mag ich auch sehr. Habe diese Möglichkeit erst durch andere Blogs kennengelernt.

      Löschen
  4. wow wunderschönes Augen Make-up ich wünschte ich würde das auch so gut hinbekommen *_*

    AntwortenLöschen
  5. wow wow woooow!
    einfach nur wunderschön *-*

    AntwortenLöschen
  6. traumhaft schön <3 Ich liebe das AMU! Verrucht und edel und es steht dir einfach wunderbar

    AntwortenLöschen
  7. mir gefällts total gut - ich warte schon ganz gespannt auf meine erste Fyrinnae Bestellung!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, wie schön! Es ist klasse, die Pigmente dann "live" zu sehen :)

      Löschen
  8. Ich finde das AMu traumhaft! Da hat sich die Mühe des Auftragens gelohnt! :)

    Selbst besitze ich auch ein paar Fyrinnae Pigmente und gerade, die im Auftrag zickigen - sei es mit oder ohne Pixie-, trage ich zumeist "nur" als Lidstrich. Bsp. Tapir, Sorceress etc.

    Liebe Grüße!
    Saskia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, Saskia! Ich werde es auch mal als Lidstrich versuchen:)

      Löschen
  9. Super hübscher Look, das lila Glitzer sieht wunderschön aus. ♥
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  10. Das Make-up ist wuuuuunderschööööön!
    Zu blöd, dass die schönen Sachen immer die schwierigen sind und mit loosem Glitzer hat man ja meistens ein kleines Drama. Am Ende des Tages habe ich dann im ganzen Gesicht Glitzerpartikel, das hält mich meistens von Glitzer ab.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zum Schluss war ich auch zufrieden, aber zwischendurch hats mich schon leicht genervt... Weiß nicht, ob ich das öfter haben muss ;)

      Löschen
  11. Das AMU sieht echt super aus und du hast sehr schöne Augen

    AntwortenLöschen
  12. Ich finds so ziemlich perfekt :) Bin gespannt was du zum Lippenstift sagst.

    AntwortenLöschen
  13. Absolut wundervoll meine Liebe <3 <3 <3
    Die Farben sind sooooo toll & gefallen mir sehr <3
    Liebste Grüße <3

    AntwortenLöschen
  14. Super schön! Und deine Augen strahlen so <3

    AntwortenLöschen
  15. Wie wunderschön das wieder aussieht! Wie machst du das nur? *-* Echt toll!

    ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  16. Kann deine Probleme mitfühlen. Hab ähnlich gelitten mit Tyr (schwarze Base mit grünem Glitzer), aber ich gebe nicht auf. Das Ergebnis sieht schon super aus und beim nächsten Mal gehts bestimmt schon doppelt so gut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön! :)
      Bin froh, dass es nicht nur mir so geht...

      Löschen
  17. Zu erst dachte ich, du hast Young Punk verwendet. Aber insgesamt wirkt die Farbe etwas wärmer und noch glitzriger als der Kandidat von MAC - gleichzeitig ist der Grundton nicht einfach nur schwarz, oder?! Mir gefällt der Look! Die Mühe und der Aufwand haben sich gelohnt!

    Liebe Grüße,
    buntewollsocke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, stimmt! Der Grundton ist ein dunkles Aubergine...nur wenn man zuviel Pixie erwischt wird es tatsächlich zu Schwarz.

      Ich musste auch an Young Punk denken, obwohl der mir sogar besser gefällt und auch leichter in der Anwendung ist.

      Löschen
  18. Das sieht super aus! Auch die Farbe der Lippen gefällt mir richtig gut! Lg Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, Lena! Der Lippenstift gefällt mir farblich auch sehr... irgendwie ein bißchen sommerlich, finde ich :)

      Löschen
  19. Ich find das Amu wunderschön! Schade das es im Auftrag so schwierig ist, aber das Ergebnis lohnt sich!

    AntwortenLöschen
  20. Wunderschönes AMU. Schade, dass du mit der Handhabung des Pigments so unzufrieden bist. Ich habe es auch, aber ehrlich gesagt liegt es immer noch unbenutzt in der Schublade, ich hatte bisher noch keine Zeit für ein so aufwändiges AMU.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man muss sich hierfür echt etwas Zeit nehmen... Hoffe, du hast mehr Freude mit dieser Farbe :)

      Löschen
  21. Sehr sehr schön, richtig edel!
    Auf die Lippenstift-Review bin ich gespannt, sieht sehr schön aus. Ich finde Lila auf den Lidern immer so schwierig mit Lippenstift zu kombinieren, nur Nude finde ich auch nicht immer toll. Ich finde so wie bei dir passt es :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, das freut mich sehr!
      Ich kombiniere total gerne Lippenstifte wie Syrup vom MAC dazu, die leicht ins Mauve gehen. Das harmoniert schön miteinander, finde ich. Nude im Sinne von Beige-Hautfarben-Nude mag ich nicht so gern an mir selbst...

      Löschen
  22. Ich find den lila Glitzer auf Schwarz total klasse!

    AntwortenLöschen
  23. Oh man, das sieht richtig toll aus! Ich beneide dich um deine tolle Haut, das passt alles perfekt zusammen! Wunderschön.

    AntwortenLöschen
  24. Wunderschöner Look ♥ Ich finde der Fliederton betont deine Augenfarbe unglaublich gut!
    lg Sylvie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) Das Flieder wird im Frühling bestimmt öfter zum Einsatz kommen!

      Löschen
  25. Ein fantastisches Amu! Sieht sehr schön aus, das Pigment ist der Hammer :D aber ich kann dich schon verstehen, wenn der Auftrag so 'kompliziert' ist, würde ich auch nicht gerne damit arbeiten..

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank! Freu mich, dass sich die Mühe gelohnt hat... das stimmt mich gleich etwas milde, was dieses Pigment angeht :)

      Löschen
  26. Omg, stunning! You always make perfect make-up looks :)

    AntwortenLöschen
  27. Der Maybelline Lippenstift ist doch der Knaller?! Habe ihn mir auch gekauft. Eigentlich mag ich so gar nicht gerne Glitzer in Lippenstiften aber hier gefällt es mir ganz gut.

    Freue mich auf die Review...ich finde ihn ganz toll!

    Und ich bekomme direkt wieder Lust auf lila auf den Augen - wunderschön.

    AntwortenLöschen
  28. Das AMU ist einfach grandios! Richtig gute Arbeit!

    AntwortenLöschen
  29. Wow dein AMU sieht wirklich traumhaft aus.
    Wenn ich deine AMUs sehe, bekomme ich immer Lust auf Farben auf den Augen (bei mir sind nämlich meist braun oder grautöne drauf).

    AntwortenLöschen
  30. Das sieht genauso aus wie MACs Young Punk.

    AntwortenLöschen
  31. Du hast so so eine wunderschöne Haut! Könntest Du mal etwas über Deine Hautpflege schreiben?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ein Hautpflege-Post ist in den nächsten Wochen geplant :)

      Löschen
  32. harrrrr...soo toll *-*
    schade, dass es so zickig ist. Ist nämlich wahnsinnig eindrucksvoll.

    AntwortenLöschen
  33. Wow- das sieht Irre aus! :)

    Ich liebe den violetten Schimmer - & der Lippenstift ist sehr schön!

    <3

    AntwortenLöschen
  34. Ich finde den Look wunderschön und absolut gelungen, auch wenn das Pigment ein bisschen zickig war :). Die pinken Lippen finde ich unerwartet und deswegen sehr cool dazu!

    Liebe Grüße, Nathalie

    AntwortenLöschen
  35. Ich LIEBE deine Make-ups, ehrlich! ♥

    AntwortenLöschen


UP