ON THE BLOG

Sonntag, 23. Dezember 2012

Tutorial: Weihnachtliches AMU in Rot & Gold

Kurz vor den Feiertagen gibt es nochmal ein Tutorial zu diesem weihnachtlichen Make-up in Rot und Gold, das ich euch letzte Woche gezeigt habe. Das AMU an sich lässt sich recht leicht nachschminken, ist aber durch das dunkle Rot in Kombination mit dem schimmernden Gold sehr effektvoll.


Zu allererst eine Base auf das gesamte Lid auftragen, damit die Farben intensiviert werden und lange halten. Dann mit einem flachen Pinsel im inneren Drittel des beweglichen Lids einen goldenen Lidschatten auftragen, und im mittleren Drittel einen schimmernden Rot-Ton.
Hier verwendet: Artdeco Eyeshadow Base, MAC Pinsel 239, Urban Decay "Half Baked", Kat von D "Brave Awakening"


Nun mit einem Blendepinsel ein mattes, etwas dunkleres Rot in das äußere Drittel und oberhalb der Lidfalte auftragen, sodass es bei geöffnetem Auge noch etwas zu sehen is.
Hier verwendet: MAC Pinsel 217, Kryolan "Aubergine"


Mit einem Pencil-Brush ein dunkles Lila direkt ins äußere Drittel der Lidfalte auftragen und leicht verblenden.
Hier verwendet: Sigma Pinsel E30, Kat Von D "Ace of Spades"


Am unteren Wimpernkranz innen das Gold, mittig das schimmernde Rot und außen das dunkle Lila auftragen und miteinander verblenden. 
Hier verwendet: MAC Pinsel 239, Urban Decay "Half Baked", Kat Von D "Brave Awakening" und "Ace of Spades"


Anschließend die Ränder in kreisenden Bewegungen mit einem hellen Ton ausblenden.
Hier verwendet: MAC Pinsel 217, Catrice "Ooops...Nude Did It Again"


Einen schwarzen (matt trocknenden) Lidstrich ziehen, auf die obere Wasserlinie einen schwarzen Kajal und auf die untere einen lilafarbenen auftragen.
Hier verwendet: Catrice Liquid Liner "Dating Joe Black", Maybelline Master Drama Khol Liner "Ultra Black" und "Deep Purple"


Zum Schluss die Wimpern formen, falsche Wimpern anbringen und Mascara auftragen.
Hier verwendet: Red Cherry Wimpern #747, Maybelline Falsche Wimpern Volume Express Mascara


Ich hoffe, dass Tutorial gefällt euch und vielleicht ist das AMU ja auch etwas für euch in den Feiertagen?! Hier ist es nochmal im Gesamtbild mit beerigen Lippen zu sehen.

Ich wünsche euch viel Spaß bei den letzten weihnachtlichen Vorbereitungen und eine schöne Zeit! :)


Kommentare

  1. Wow ich bin echt wieder sprachlos!!!

    Ich nehme an, du hast deine Kate von D Palette in Amerika gekauft. Welche kannst du am meisten empfehlen? Ich fliege nächste Woche nämlich nach Florida:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!
      Ja, ich habe drei Kat Von D Paletten, alle aus Amerika.
      Die "Little Sinner" habe ich in diesem Post vorgestellt.

      Den Post zur "Sinner"-Palette findet du hier.

      Und die "Ludwig Palette" habe ich in diesem Post vorgestellt

      Ich benutze aber mit Abstand die Sinner Palette am meisten. Das dunkle Lila erzeugt zwar durch den Glitter immer etwas Fallout, aber dennoch liebe ich alle Farben daraus sehr und verwende sie sehr gerne für Abend-Make-ups.

      Löschen
    2. Alles klar! Vielen herzlichen Dank für deine Antwort! Ich wünsche dir noch schöne Festtage;).

      Löschen
  2. Ich liebe deine AMUs! So wunderschön. Das Tutorial werde ich auf jeden fall heute ausprobieren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr, viele lieben Dank, Lena! Ich hoffe, es hat alles geklappt?

      Löschen
  3. Wie immer ein sehr ausführliches Tutorial! :)
    Einen schönen 4. Advent & liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dir auch, liebe Conny, und danke schön!

      Löschen
  4. Wirklich bezaubernd!!!
    Da muss ich doch gleichmal in meinem "Schmink-Schränkchen" wühlen, ob
    ich vergleichbare Farben habe. Wenn ja, dann wird das mein Look für Heiligabend.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das würde mich sehr freuen :-) Hoffe, du findest etwas passendes.

      Löschen
  5. Tolles, gut erklärtes Tutorial, das finde ich immer sehr interessant, danke dafür! lg Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, Lena! :) Finde es auch immer interessant zu sehen, wie ein AMU entsteht.

      Löschen
  6. vielen Dank - genau das werde ich morgen probieren :-)

    AntwortenLöschen
  7. Deine Tutorials sind wirklich super!
    Viele Grüße und frohe Weihnachten :-)
    Helen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank, Helen! Dir auch schöne Festtage!

      Löschen
  8. sieht echt super aus und toll mit dem tutorial :) ich find ja rot immer ne schwierige farbe weil das schnell nach rote augen aussieht ... bzw. nach wie schau ich denn aus ;)
    aber bei dir siehts top aus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt, bei Rot muss man schon ein bißchen aufpassen :)

      Löschen
  9. es ist echt toll wie viel mühe du dir mit den schritt-für-schritt anleitungen machst ... hut ab =)
    der look ist wunderschön xD
    liebste grüße und ein besinnliches weihnachtsfest
    bia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, Bia!

      Dir auch schöne Weihnachten.

      Löschen
  10. Schönes AMU und tolles Tutorial - also wie immer :) Vielen Dank für die Arbeit und fröhliche Weihnachten!

    AntwortenLöschen
  11. sehr, sehr schön! toll, wie wimpern am schluss immer den look perfekt machen!
    liebe grüße und ein wunderschönes fest, maya

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, ja... Wimpern machen so viel aus :)
      Dir auch wunderschöne Weihnachten!

      Löschen
  12. Oh I love your makeups!!! This one in particular... But I do not understand a word of what you say...😔 I just look pictures as children ☺. I'd love to understand something more though... What about English ? Cate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you very much, Cate!
      I thought about doing a blog in english (or just short translations)... but I have to say that my english is probably just not good enough for that.

      Löschen
  13. Wunderschönes AMU und ich finde deine Tutorials immer total klasse. Das werde ich mal nachschminken :-)

    Liebe Grüße & frohe Weihnachten

    AntwortenLöschen
  14. Danke für das schöne Tutorial! Finde es klasse wieviel Mühe du dir machst,es passt wirklich wunderbar zu Weihnachten.

    AntwortenLöschen
  15. Du hast so schöne AMUs!! Wunderschön!
    Ich wünsche Dir schöne Weihnachten

    AntwortenLöschen
  16. Vielen Dank für dieses Tutorial. Ich hatte deinen ersten Eintrag dazu gelesen und mir sehr ein Tutorial gewünscht: Das ist der Weihnachtszauber. :)

    Ich habe dieses AMU heute für Heiligabend geschminkt. Leider scmeicheln mir die Farben nicht besonders. Ansonsten ist es aber sehr schön.

    AntwortenLöschen
  17. Das ist echt ein schönes Weihnachts-AMU! Ist mir glatt entgangen, als Du es vor einigen Tagen gepostet hast. Ich persönlich würde zwar wahrscheinlich keinen schwarzen, sondern einen irgendwie andersfarbigen Lidstrich dazu machen, aber mein Lidstrichgeschmack ist ohnehin nicht Jedermanns Sache...

    Ich freue mich daß Du was mit rotem Lidschatten machst (nicht zum ersten Mal, wie ich mich erinnere), denn ich finde es so schade, daß das für Manche von vornherein ein no-go ist. Klar hab auch ich schon Konstellationen mit rotem Lidschatten gesehen, die ich nicht unbedingt allzu geglückt fand, und bei denen auch ich Assoziationen wie "blaues", oder verheultes Auge hatte. Aber ich mein, vergreifen kann man sich letztlich ja mit jeder Farbe irgendwie. Und ich denke, wenn man Rot grundsätzlich ausschließt, entgehen Einem viele reizvolle Möglichkeiten!

    AntwortenLöschen


UP