ON THE BLOG

Dienstag, 11. September 2012

Bestellt bei "Wolkenseifen"

Vor Kurzem habe ich zum ersten Mal bei Wolkenseifen.de bestellt. Über den Shop hatte ich schon öfter auf diversen Blogs gelesen, wobei mich speziell die natürlichen Deocremes interessiert haben, da sie keine Aluminiumsalze beinhalten. Aber wie so oft, kam dann noch das ein oder andere Produkt mehr in den Warenkorb... soll sich ja auch lohnen ;-).

Der Versand ging sehr schnell: am Folgetag nach der Bestellung wurde das Päckchen bereits verschickt. Einen Tag später konnte ich es dann in Empfang nehmen. Und das war drin:


Die Produkte von Burt's Bees mag ich bisher sehr gern. Daher wollte ich auch mal das Peeling mit Honig und Sheabutter ausprobieren, was mit 16,95€ für 225g recht teuer ist. Ich denke (und hoffe...), dass es durch die feste Konsistenz sehr ergiebig ist. Mal sehen!



Zwei Lippenprodukte von Burt's Bees kamen auch hinzu: der Tinted Lipbalm in "Rose" und ein Rejuvenating Lip Balm mit Acai Beere. Die Farbabgabe von "Rose" ist ganz dezent, die Lippen sehen damit einfach schön gepflegt und leicht betont aus. Der Lippenpflegestift mit Acai Beere soll die Lippen verjüngen und wird auf der Seite als "Superbalm von Burt" beschrieben... klar, dass ich den haben musste ;-). In den letzten Tagen habe ich ihn auch schon verwendet und finde ihn so klasse! So buttrig weich (viel weicher als der "normale" Honey Lip Balm) und mit leckerem fruchtigen Duft.

 
Etwas für die Haarpflege war auch dabei: Kokosöl. Duftet schon mal sehr angenehm, und ich bin gespannt, ob es dem Moroccanoil, das ich bisher benutze, Konkurrenz machen kann oder zumindest eine Ergänzung sein kann.


Der eigentliche Grund für meine Bestellung waren die Deocremes. Entschieden habe ich mich für die Duftrichtungen "Perfect Day" und "Weekender", die beide sehr frisch und unaufdringlich riechen. Ich bin gespannt, wie gut sie wirken. 50ml sind enthalten zu je 6,50€.



 Pröbchen von Seifen, Parfüms und einer weiteren Deocreme gab es noch oben drauf. Find' ich gut!



Insgesamt bin ich bisher sehr zufrieden mit der Bestellung: schneller Versand, alles kam gut verpackt bei mir an und auch die Auswahl im Shop finde ich sehr ansprechend. Die verschiedenen Körperseifen würden mich auf jeden Fall noch interessieren. Vielleicht beim nächsten Mal dann ;-).

Kennt ihr den Shop? Mögt ihr die Produkte von Burt's Bees und könnt vielleicht etwas besonders empfehlen?

Ich wünsche euch eine schöne Woche!


Kommentare

  1. Ich hatte auch schon mal eine Deoprobe von Wolkenseifen, aber ich kam damit leider nicht zurecht. Der Geruch war super und die Wirkung auch gut aber es ist leider kein Antitranspirant. Daher hatte ich oft nasse Achseln und das Gefühl fand ich dann doch sehr unangenehm und ich möchte auch nicht mit Schweißrändern herumlaufen. Ich bin gespannt, wie du damit zurecht kommst.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja genau, es ist kein Antitranspirant, da es keine Aluminiumsalze enthält. Genau aus diesem Grund möchte ich die Cremes auch testen.

      Löschen
  2. die Deo Cremes würden mich von der Wirkung her ja schon interessieren. Dass es eine Weekender und eine pefect day gibt finde ich gerade sehr witzig :D

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Bestellung, habe noch nichts von diesen Deo-Cremes gehört. Würde mich sehr über einen Bericht darüber freuen.
    LG Paige

    AntwortenLöschen
  4. Ich kenne den Shop nicht, aber die Sachen sehen sehr ansprechend aus!! Ich liebe Kokosduft und deshalb interessiert mich die Haarpflege mit Kokos sehr

    AntwortenLöschen
  5. ohhh, bitte berichte mal über die Deocremes. ich bin leider recht empfindlich was Deos angeht und vertrage von den üblichen Drogeriesorten außer dem Nivea Sensitive kaum was. das ist aber sooooo langweilig auf die Dauer :-(

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin auch total gespannt auf die Deocremes, nutze ja nur noch Deo ohne Aluminium und da ist die Auswahl ja doch arg bescheiden!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, du sagst es! In der normalen Drogerie wirds schon schwierig. Habe eins von Alverde getestet, dass leider gar nicht bei mir funktioniert hat. Von Nivea (Pure & Natural oder so ähnlich) gab es mal ein Deo, dass super gewirkt hat und auch ohne Aluminiumsalze war, aber leider vom Markt genommen wurde... :-(
      Und nun bin ich auf der Suche. Antitranspirants mit Aluminiumsalzen kriegt man ja in hundertfacher Ausführung, aber bei den natürlicheren Sachen wird es schon schwieriger.

      Ich werde auf jeden Fall berichten :-).

      Löschen
  7. Das Design gefällt mir total. Habe auch schon auf mehreren Blog gelesen, dass der Shop toll sein soll. Ich muss da auch mal bestellen. Gefällt mir total gut.

    AntwortenLöschen
  8. Ich liebe die Deocremes, benutze sie seit ca. 7 Monaten und habe die Familie meines Freundes damit schon angesteckt. Man riecht nicht mehr, allerdings muss man sich erst daran gewöhnen, dass man schwitzt also die Achseln feucht sind und auch mal "Schweissflecken" auf dem Shirt zu sehen sind. Trotzdem fühle ich mich damit frisch und sicher. Die Seifen haben bei mir leider gefloppt, da sie meine Haut zu sehr austrocknen. Nichts desto trotz mag ich Annes Shop sehr gern. Bei den BJs gibt es sogar einen eigenen Thread, in dem eifrig diskutiert und empfohlen wird.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Tipp!
      Hoffe, die Deocremes funktionieren bei mir auch so gut ;-).

      Löschen
  9. Vor ein paar Monaten habe ich die Deocreme "Traumstunden" und "Sensitiv" (für empfindliche haut) bestellt
    "Traumstunden" hat mich direkt ein wenig an das Parfum "Chloe" erinnert (im direkten Vergleich nur leicht ähnlich, aber wer es mag, definitiv eine ähnliche Duftrichtung)
    Mir gefallen sie ausgesprochen gut...die Handhabe mag am Anfang seltsam erscheinen, aber nur weil Sprühdeos eben als üblich angesehen werden. Unhygienisch finde ich sie auch nicht, wenn man saubere Hände hat, und da keine Wasser enthalten ist, was Bakterien angeht unproblematisch.
    Wie Schrödingers Katze erwähnt hat, sind die Deos keine Antitranspirants und genau das ist ja der Sinn der Sache: 1. die Aluminiumsalze zu vermeiden und 2. (unter anderem ein Grund für mich) Schadstoffe aus dem Körper zu lassen, die der Körper draußen haben will.
    Ich war skeptisch, weil ich recht schnell beginne zu schwitzen, aber die Wirkung ist, was die Verhinderung von Schweißgeruch angeht, phänomenal. Antitranspirants haben jedenfalls bei mir nie so gut gewirkt ;)
    (ich nehme immer allerhöchstens eine Fingespitze Creme und verreibe sie leicht zwischen den Fingern, damit sie geschmeidig wird und sich leicht verteilen lässt)

    Inzwischen habe ich mir noch eine Deocreme bestellt, auch wenn ich mir fest vorgenommen hatte zu warten bis "Traumstunden" leer ist (ist sehr ergiebig)..."Luxus" hat auch einen wundervollen Duft...das mit den Düften hat Wolkenseifen ganz wundervoll hingekommen =) Die Körperseifen sind auch toll: riechen wundervoll und trocknen die Haut nicht aus =)

    Viel Spaß beim Testen, ich bin gespannt auf deine Erfahrungen! =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen Bericht! Klingt auf jeden Fall sehr gut :-).

      Da ich vor einigen Monaten auf Deos ohne Aluminiumsalze umgestiegen bin und schon ein paar getestet habe, aber noch nicht das Optimale für mich gefunden habe, bin ich schon sehr auf diese Cremes gespannt.

      Löschen
  10. Von den Burts Bees Tinted Lipbalms (getönt) habe ich auch 2 und finde sie super. Wie trägt man denn die Deocremes auf, mit den Fingern? LG, Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, mit den Fingern. Man braucht nur eine kleine Fingespitze und verteilt diese dann einfach.

      Löschen
  11. Das sieht doch mal gut aus! Ich kenne den shop bisher noch nicht, werde ihn mir gleich mal ansehen! lg Lena

    AntwortenLöschen
  12. über eine review zu den deocremes würde ich mich sehr freuen! das hört sich interessant an.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist notiert :-) Review folgt, wenn ich die Cremes ausreichend getestet habe.

      Löschen
  13. Ui, die Sachen sehen ja toll aus... in dem Shop muss ich mich auch
    mal umschauen, glaub ich :) von Burt's Bees hab ich noch nichts
    ausprobiert.

    LG anna

    AntwortenLöschen


UP