ON THE BLOG

Donnerstag, 10. Mai 2012

Eingekauft im dm

Am Wochenende war ich mal wieder in der Drogerie einkaufen, genauer gesagt im dm. Dorthin gehe ich einfach am liebsten. Noch mehr als früher sogar seit dem dort auch Catrice und Essie zu finden sind.

Es kamen einige neue Produkte ins Einkaufskörbchen, aber auch "altbewährte" Nachkaufprodukte.


Zwei neue Lidschatten waren mit dabei: Zum Einen Heidi Plum von Catrice. So oft angeschaut und nun durfte er auch mal mit. Und summer rain von P2 aus der aktuellen Mission Summer Look LE, den ich schon bei meinem Bronze Sunset AMU verwendet habe und mit dem ich sehr zufrieden bin. Die Farbe ist schön intensiv auf dem Lid, lässt sich aber auch gut ausblenden. Ich finde, für 2,95 € ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.


Ebenfalls von Catrice habe ich mir den Allround Concealer nachgekauft. Ich verwende ihn vor allem gern an Tagen, an denen ich keine Foundation trage. Dann gleiche ich Augenringe, Schatten und Rötungen damit aus.
Auf das Prime And Fine Translucent Loose Powder bin ich gespannt, da ich schon einige positive Reviews dazu gelesen habe.
Was ich übrigens richtig klasse und vorbildlich finde: die Produkte waren mit Klebeband als Hygieneschutz geschützt. Das ist aber leider nicht in allen dm-Filialen so... aber dort, wo es der Fall ist, gehe ich umso lieber hin, da ich nicht jeden Gel-Eyeliner, Lidschatten etc. kontrollieren muss und trotzdem sicher gehen kann, dass ich ein unangetastetes Produkt bekomme.

Außerdem war ich auf der Suche nach einem schönen Rosenholzton als Lipliner. Ich habe mich für die Farbe 030 Lost In The Rose Wood entschieden und werde ihn mal in der nächsten Zeit testen.


Und dann kamen noch ein paar nützliche "Helferlein" mit: Die Kosmetikstäbchen verwende ich fast täglich, z.B. um Mascara-Patzer zu entfernen oder den Lidstrich zu korrigieren.
Der P2 Nail Color Correcting Pen ist ein absolutes Nachkaufprodukt. Schwer zu sagen, wie viele Exemplare ich davon schon aufgebraucht habe... Generell verwende ich gerne die P2 Nagelpflegeprodukte.
Und zu guter Letzt noch ein Paar Pflegehandschuhe (95% Baumwolle, 5% Elastan). Habe ich zum ersten Mal gekauft und bin schon gespannt, ob die Pflegewirkung der Handcreme dadurch tatsächlich verstärkt wird. Für 1,95€ kann man ruhig einen Versuch wagen, dachte ich. Die Handschuhe sitzen auf jeden Fall eng an den Fingern und fühlen sich schön weich an.


Ich mag es sehr gern, in aller Ruhe in der Drogerie zu stöbern, ausgiebig Kosmetikprodukte zu swatchen, neue Pflege auszuwählen. Das kann dann schon einige Zeit in Anspruch nehmen ;-). Interessanterweise halte ich mich dort auch viel lieber als in Pafümerien auf...

Geht es euch da ähnlich? Verbringt ihr auch viel Zeit beim Shoppen in der Drogerie?


Kommentare

  1. Oh, ich vergesse bei dm regelmäßig die Zeit ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Das kenne ich nur zu gut. Manchmal erschrecke ich mich richtig, wenn ich mal auf die Uhr gucke.

    AntwortenLöschen
  3. DM ist mir auch am liebsten :-) Vorhin war ich z.B. im Müller und bin nach bereits 6 oder 7 min wieder raus - ohne Einkauf. DM geht nix unter 15 min und ich habe IMMER was an der Kasse dabei... :-)

    AntwortenLöschen
  4. Das kenn ich zu gut. Nur schnell Windeln kaufen, wird nie was. Den heidi plum schmachte ich auch schon ne Weile an. Demnächst darf er sicher mal mit.

    AntwortenLöschen
  5. Das kenn ich zu gut. Nur schnell Windeln kaufen, wird nie was. Den heidi plum schmachte ich auch schon ne Weile an. Demnächst darf er sicher mal mit.

    AntwortenLöschen
  6. ich schaue mich auch lieber ausgiebig in drogerien als in parfümerien um, das erledige ich dann lieber online, ich hasse es wenn dieser sicherheitsmensch um mich herumschleicht =(
    toller einkauf ^^
    liebste grüße bia

    AntwortenLöschen
  7. Ich gehe auch am liebsten zum dm, irgendwas gibt es immer zu gucken, riechen, testen, etc...

    Lg XOX

    AntwortenLöschen
  8. Ich bin echt gespannt auf eine Review zu dem Catrice Puder :) schöne Sachen!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde die Handschuhe echt gut und hab mir neben den p2 auch noch das paar von Essence zugelegt. Nach einer gewissen Zeit werden die Handschuhe nämlich etwas fettig, von der Handcreme und müssen gewaschen werden. Für dieses Übergangszweck habe ich deswegen 2 paar. Meine Hände sind durch die Handschuhe und der Handcreme echt viel besser dran, als hätte ich keine Handschuhe angezogen.
    Im Frühling Herbst und Winter finde ich es echt angenehm, im Sommer hält man es aber nicht aus :)

    AntwortenLöschen
  10. Die Handschuhe habe ich auch neulich gekauft und ich muss sagen, ich finde, dass die Hände (in meinen Fällen nur die Fingerkuppen, ich mach das vor allem wegen der Nagelhaut) am Morgen echt schön weich sind.

    Ich denke das liegt einerseits daran, dass nicht gleich die ganze Creme an der Bettwäsche abreibt, und zum anderen daran, dass die Lage Stoff die Hände warm hält, das öffnet ja bekanntlich die Poren und dann kann die Creme besser wirken? Denke ich mir mal. Ist ja im Prinzip das gleiche, wie eine Haarkur unter'm Handtuch oder sogar Wärmehaube.

    Zu Drogerien gehe ich auch gerne, obwohl ich gar kein soo großer Kosmetik Liebhaber bin (außer Nagellacken...) aber in meinem DM fühle ich mich immer etwas klaustrophobisch. Der liegt in der Fußgängerzone, am meisten benutzte Straße, ziemlich eng, ständig lange Schlangen an allen 4! Kassen... da will ich nach 2 Minuten immer schon raus.

    AntwortenLöschen
  11. Geht mir ähnlich wie Dir - in der Drogerie sind die Verkäuferinnen nicht ganz so aufdringlich und man hat keine dummes Gefühl wenn man in Ruhe testet :)

    LG Chrissie

    DIE EDELFABIRK
    DIE EDELFABRIK on bloglovin

    AntwortenLöschen
  12. Ja leider verbringe ich definitiv ZU VIEL Zeit in Drogerien. Aber es ist auch alles immer wieder neu interessant, auch wenn man bereits alles zig mal gesehen hat. Das Transluscent Powder von Catrice hab ich auch, bin aber eher mittelmäßig zufrieden damit.
    LG

    AntwortenLöschen
  13. die lidschatten farben gefallen mir sehr gut :)

    AntwortenLöschen
  14. Der "summer rain" ist jedes mal vergriffen wenn im Dm bin - will den gerne haben!

    Oh ja, ich hänge auch oft zu lange im Drogeriemarkt meines Vertrauens ab. Mich wundert eigentlich, dass noch kein Dm Mitarbeiter mich mal nachgefragt hat, ob ich kein Zuhause hätte. Aber wahrscheinlich bin ich damit nicht alleine, weil viele fühle, sich wohl sehr wohl dort ;D

    AntwortenLöschen
  15. Über ein Review zu dem Catrice Puder würde ich mich freuen :-)

    AntwortenLöschen


UP