ON THE BLOG

Mittwoch, 18. Januar 2012

NOTD: Essence "Reach Peach"

Heute wieder mal "Reach Peach" von Essence lackiert und mich daran erinnert, warum ich diese schöne Farbe leider viel zu selten trage.

Blitzlicht
"Reach Peach" würde ich als bräunliches Ziegel-Rot beschreiben. Der Lack hat ein Creme-Finish und ist im aktuellen Essence-Sortiment erhältlich.

Blitzlicht
Die Farbe gefällt mir, weil es ein tolles Rot für den Alltag ist und auch recht schmeichelhaft zu heller Haut aussieht. Eigentlich ein Lack, der viel öfter in Gebrauch sein müsste...

Kunstlicht

Ja... eigentlich schon. Aber uneigentlich überlege ich jedes Mal, wenn ich ihn in der Hand halte, ob ich mir die Zeit nehmen möchte. Denn ich brauche wirklich Zeit und Geduld, um diesen Lack einigermaßen ordentlich aufzutragen.

Der Lack ist sehr dickflüssig, zu sehr für meinen Geschmack. Der Auftrag gestaltet sich dadurch etwas schwierig. Ich habe jedenfalls das Gefühl, dass ich "Reach Peach" in Zeitlupe lackieren muss. :)

Eine einzige dickere Schicht gelingt mir nicht, da sie dann sehr ungleichmäßig wird. 
Am besten klappt es mit zwei möglichst dünnen Schichten. Damit ist der Lack auch deckend.

Ich werde wohl mal Ausschau halten nach einer ähnlichen Farbe in besserer Qualität.

Wie gefällt euch die Farbe? Habt ihr auch solche "Kandidaten" in eurer Sammlung, die wegen des schwierigen Auftrags eher selten benutzt werden?






Kommentare

  1. Oh, die Farbe ist schön! Schade, dass die Qualität nicht so gut ist. Aber für den Preis kann man vermutlich auch nicht viel mehr erwarten?!

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe Reach peach und trage ihn sehr oft, manchmal wochen- und monatelang. Ich finde es ist ein perfektes Rot für den Alltag, nicht zu knallig und sehr schmeichelhaft.
    Liebe Grüße mimi

    AntwortenLöschen
  3. Die Farbe gefällt mir und fehlt noch in meiner Sammlung. Schade, dass die Qualität nicht so gut ist. :/ Ich werde auch mal nach einer Alternative mit besserer Qualität Ausschau halten.
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  4. Mit diesem Nagellack liebäugle ich schon lange, aber irgendwie hat er es noch nie bis zu mir nach Hause geschafft - obwohl die Farbe so schön ist!

    AntwortenLöschen
  5. @Sarah
    Ja, das stimmt, er ist schon sehr günstig! Obwohl es ja auch tolle Drogerie-Lacke gibt, die auch nicht teuer sind.

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe diesen Lack, weil er einfach zu allem passt (außer vielleicht zu Pink). Ich finde ihn wirklich schön und bin unglücklich, dass er jetzt schon wieder aus dem Sortiment geht.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  7. Gefällt mir echt gut und wirkt so unscheinbar und auf eine gewisse Weise natürlich.
    Und diese Schlichtheit finde ich echt schön ;)
    Sehr alltagstauglich.
    LG Fairy

    AntwortenLöschen
  8. Die Farbe sieht aufgetragen toll aus! Wenn ein Lack eine schwierige Textur hat und nur mit großer Mühe in mehreren Schichten aufzutragen ist (die dann ewig trocknen), dann wird er bei mir einmal und nie wieder benutzt. Das ist schade, aber so macht Nägel lackieren keinen Spaß ;).
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  9. Ich find die Farbe total toll! Das mit dem Auftragen kenn ich. Macht einfach keinen Spass, wenn man ewig rumpinselt und die dicke Schicht dann nicht trocknen will.
    Ich hab ein Dupe Vorschlag für dich: Goodnight kiss von p2. Die Farbe ist vielleicht noch ein Tick dunkler, aber ähnlich. Hier siehst du ein Foto: http://blush-affair.blogspot.com/2011/10/mein-lieblingsnagellack-fur-den-herbst.html

    Mit dem p2 Lack hab ich eigentlich keine Probleme beim Auftragen und eine Schicht reicht :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  10. wirklich eine tolle Farbe! Und steht Deiner Hand ausgezeichnet! Ich hab den essie in stiches und weil ich auf blogs gelesen hatte, dass die zwei dupes sein sollen, hab ich den essence lack mal stehen lassen. aber ich sollte in stitches auch echt mal wieder tragen :) lieber gruss! :*

    AntwortenLöschen
  11. Die Lack ist hübsch ,schade das er so schwierig zu verarbeiten ist!

    LG

    AntwortenLöschen
  12. oh das ist ja wirklich eine sehr schöne Farbe. Ich habe von den normalen esscence Lacken keinen einzigen aus dem Standartsortiment :D

    http://beautymango.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  13. noch eine stimme für den goodnight kiss. hab ihn auch auf dem blog und liebe ihn sehr!

    AntwortenLöschen
  14. Ich habe den Lack auch und liebe ihne! Ich finde nicht, dass er schwer zum Auftragen ist - ganz im Gegenteil - mir reicht eine Schicht und da finde ich ihn schon deckend und schnell trocknend! Und um EUR 1,37 (?) ist er mehr als preisgünstig..

    AntwortenLöschen
  15. Ich finde den Lack super - auch weil er schnell trocknet - aber für alle die einen ähnlichen Nagellack suchen: P2 last forever Nr. 052 goodnight kiss ...

    AntwortenLöschen
  16. @Finja Danke :) Den schau ich mir mal an!

    AntwortenLöschen
  17. @Anonym Das ist ja klasse! Du glückliche ;)
    Wie geschrieben, ist der Lack, den ich habe leider so dickflüssig, dass eine einzige gleichmäßige Schicht leider nicht gelingt.
    Sehr günstig ist er auf jeden Fall :)

    Lieben Gruß!

    AntwortenLöschen
  18. @golightly Oh, ich wusste gar nicht, dass er schon aus dem Sortiment geht...

    AntwortenLöschen
  19. @Franziska Die Meinungen gehen bei dem Lack weit aus einander, ich habe schon ganz unterschiedliche Reviews dazu gelesen. Manche mögen die Textur, andere nicht. Aber wenn dir die Farbe gefällt, könnte man es ja bei dem Preis (1,25€ glaube ich..?) drauf ankommen lassen ;-)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  20. @Nathalie Ist bei mir auch oft so... :) Wenigstens trocknet dieser hier recht schnell.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  21. warum ist der mir noch nie aufgefallen?
    gefällt mir richtig gut! danke fürs vorstellen!

    AntwortenLöschen


UP