ON THE BLOG

Mittwoch, 4. Januar 2012

Butter London "Chimney Sweep"

Bei meinem letzten Einkauf im Douglas habe ich mir die Nagellacke von Butter London etwas näher angeschaut. Mir gefallen die eckigen Fläschchen, und einige Farben finde ich sehr interessant.

Entschieden habe ich mich für "Chimney Sweep", den Schornsteinfeger also :).


Inhalt: 11 ml
Preis: 16,95 €

Die Butter London Nagellacke sind "3 Free", es wird auf Formaldehyd, Methylbenzol und den Weichmacher DBP verzichtet. Zudem sind die Lacke vegan.


Unter dem Deckel befindet sich der Schraubverschluss mit dem Pinsel. Diesen "Lift to open"-Aufkleber habe gleich danach entfernt, den finde ich nicht ganz so schön... ;)


Der Pinsel ist rund gebunden und recht schmal.


"Chimney Sweep" ist ein schimmerndes Dunkelgrau. Je nach Licht hat es auch einen leichten Grünstich, finde ich.

Auf dem Nagelrad geswatched im Vergleich mit zwei ähnlichen Farben aus meiner Sammlung
Links: Butter London Chimney Sweep
Mitte: Catrice Back To Black
Rechts: Catrice Captain Sparrow's Boat

Tageslicht
Blitzlicht

Aufgetragen sieht der Lack dann so aus:

Tageslicht
Tageslicht
Blitzlicht
 Mit zwei Schichten ist der Lack deckend. Auf den Bildern habe ich noch keinen Topcoat aufgetragen.

Blitzlicht

Am Ringfinder haben sich ein paar ganz kleine Bläschen gebildet. Ich vermute, dass es davon kommt, dass ich die erste Schicht zu dick aufgetragen habe. An der anderen Hand hatte ich nämlich keine Probleme damit: da habe ich eine ganz dünne erste Schichte aufgetragen, und eine zweite etwas dickere.

Ich mag den Schimmer und finde, es ist eine schöne dunkle Farbe, die recht edel wirkt.


Wie gefällt Euch die Farbe "Chimney Sweep"? Habt Ihr auch Nagellacke von Butter London in Eurer Sammlung? Wie findet Ihr sie?



Kommentare

  1. Ich bin schon oft um den Butter London Aufsteller herumgeschliechen, aber sie sind mir eigentlich zu teur ^^', trotzdem finde ich manche Farben total schön! Deiner sieht super aus und die Übersetzung seines Namens ist total putzig. Finde der Lack hat auch einen Blaustich, oder? Sieht zuminestens ein bissel so aus. Einen wunderschönen Abend.

    lg Neru

    AntwortenLöschen
  2. Oh schaut richtig gut aus! Und danke für dein Kommentar! Ich bin so froh, dass ich den Cardigan noch im Sale ergattert hab!

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  3. @ Neru: Ja das stimmt, je nach Licht grün-blau. Im künstlichen Licht eher Grün würde ich sagen, bei direktem Tageslicht in Richtung Petrol oder Blau.

    Dir auch nen schönen Abend und liebe Grüße! :)

    AntwortenLöschen
  4. haha, der "lift to open"-aufkleber ist das, was mir am besten gefällt. ich hab die nail foundation zu weihnachten bekommen - kaufen hätte ich sie mir aus gewissensgründen (preis) nicht können. sie erfüllt ihren job zu 100% und hat ein traumhaftes mattes finish... irgendwann die nächsten tage will ich auch was dazu schreiben. grüße.

    AntwortenLöschen
  5. @ Milena: Danke dir :)

    @ Anna: Hihi...so unterschiedlich sind die Geschmäcker :)

    Liebe Grüße!!

    AntwortenLöschen
  6. Hab auch schon öfter die Butter London Lacke im Douglas bewundert, aber so richtig konnte ich mich nicht aufraffen einen mitzunehmen. Vorallem wegen dem Preis natürlich :). Dein Lack gefällt mir sehr gut, erinnert mich ein bisschen an Black Pearl :). Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  7. Der Nagellack sieht wirklich schön aus, werde ich mir wohl auch anschaffen. Vielen Dank für diesen Tipp. Du hast eine neue Leserin und vielleicht besuchst du auch mich? Ich würde mich freuen. - Küsschen Natalie ;*

    AntwortenLöschen
  8. Eine wunderschöne ausgefallene Farbe finde ich.

    AntwortenLöschen
  9. Die Deckkraft sieht wirklich sehr gut aus und die Farbe ist sehr schön. Vielleicht wird es auch mal meiner.

    AntwortenLöschen
  10. Ohhhh...die Farbe ist toll!!

    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  11. ich liebe diese farbe :) habe auch so einen ähnlichen, aber nur von mny.
    sieht schön aus!

    AntwortenLöschen
  12. @Nathalie Ja, der Preis ist schon happig... ich bin auch einige Zeit um das Regal herum geschlichen. Aber man gönnt sich ja sonst nichts ;-)

    AntwortenLöschen


UP