ON THE BLOG

Mittwoch, 28. Dezember 2011

AMU-Versuche mit Alverde "Golden Delight" Mascara

Auf die goldene Mascara aus der "Matroschka meets Beauty"-LE von Alverde war ich besonders gespannt. Nachdem ich die ersten Fotos auf diversen Blogs gesehen habe, musste ich sie einfach haben.
Also bin los... und war insgesamt in drei dm`s bis ich einen Alverde-Aufsteller dieser LE fand, der noch nicht völlig geplündert war.

Soweit so gut. Als es aber darum ging, dieses gelblastige Gold zu kombinieren, ist die erste Euphorie schon etwas gedämpft worden. Denn viele meiner goldenen Lidschatten haben überhaupt nicht dazu gepasst. In meiner Sleek Sparkle-Palette wurde ich aber dann doch fündig. Ich habe "Gold Ribbon", ein goldiges Gelb und "Mistletoe", ein Tannengrün verwendet.

Erste Idee: Nur den unteren Wimpernkranz tuschen.


Am unteren Wimpernkranz habe ich nur die goldene Mascara aufgetragen. Man kann ganz gut erkennen, dass sie die Wimpern komplett mit der Farbe umhüllt.




Zweite Idee: Vielleicht noch ein wenig die oberen Wimpernspitzen tuschen?


Finde ich eigentlich ganz nett. Beim nächsten Mal würde ich allerdings die unteren Wimpern entweder ganz schwarz lassen oder auch nur die Spitzen mit Gold betonen. Sonst ist es einfach zu viel des Guten ;-)

Apropos zu viel... Dritte Idee: Komplett alles in Gold.


War aber nur zum Spaß :) Rausgehen würde ich so wohl eher nicht. Wäre mir dann doch etwas zu "spacig".

Und auch die anderen Varianten sind für mich eher für einen passenden, besonderen Anlass oder einfach für einen Look, der Spaß machen soll. Vielleicht aber etwas für einen nächsten Inspirations-Look?

Was meint ihr? Ausgehtauglich oder doch nur eine Spielerei?


Kommentare

  1. wooow *.*

    also mir gefällt die zweite Variante am Besten :)).

    LG Franszi

    AntwortenLöschen
  2. @ Mrs. Extravaganza: Mir auch :) LG!

    AntwortenLöschen
  3. Das AMU ist wunderschön. Ich finde auch Variante 2 am Besten.

    AntwortenLöschen
  4. das ist super schön, mal was richtig besonderes
    bin grad über project make-up auf deinen blog gestoßen- gefällt mir total gut :) ich folge dir mal :)

    AntwortenLöschen
  5. Oh sehr hübsches AMU! Am besten gefällt mir die erste Variante, also nur unten Gold getuscht :)
    Ich denke mit einem ganz dezentem AMU könnte man die Mascara auch im Alltag tragen. Aber das ist natürlich Geschmackssache!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Ich glaube am besten würde es mir gefallen wenn nur die oberen Spitzen mit dem Gold getuscht wären ;-)

    AntwortenLöschen
  7. mir gefällt die version, wo nur die unteren wimpern in gold sind ... das find ich auch alltagstauglich :)

    AntwortenLöschen
  8. Hi! Do you know where i can buy it this Golden Delight mascara online? Im from Brazil! :)

    AntwortenLöschen


UP